MAPS-Spamschutz für Mails die über SMTP Auth reinkommen deaktivieren

marcusx
Posts: 11
Joined: 2008-11-16 14:12

MAPS-Spamschutz für Mails die über SMTP Auth reinkommen deaktivieren

Post by marcusx »

Hi!

Ich habe auf einem 1und1 Root Server auf dem Suse 9.3 läuft und der mit PLESK 8.irgendwas administriert wird den MAPS-Spamschutz in den Mailservereinstellungen eingeschaltet. Jetzt kann einer der Kunden keine Mails mehr verschicken. Offensichtlich ist seine IP in der Blacklist von spamhouse.org und er wird bei dem Versuch eine Mail über Outlook einzuliefern abgewiesen.

Bei Relaying ist Autorisierung nötig und SMTP aktiviert. Müsste es nicht so sein das ein Client der sich beim SMTP Server (Qmail) korrekt autorisiert, von der MAPS überprüfung ausgeschlossen ist und seine Mails immer einliefern kann?

Wo kann ich das manuell überprüfen einstellen?

vg
marcus
Top