Generelles zum Thema Shared Mailboxes

Postfix, QMail, Sendmail, Dovecot, Cyrus, Courier, Anti-Spam
diarrhoe
Posts: 9
Joined: 2005-07-30 17:50
Location: Berlin

Generelles zum Thema Shared Mailboxes

Post by diarrhoe » 2009-05-29 15:18

Heyho,

ich "möchte" die Shared Mailboxes des Dovecot 1.2-RC4 durchtesten, finde aber über google keine genaue Definition von Shared Mailboxes, bzw. was sie können (sollten) und wie sie funktionieren. Damit meine ich nicht die Konfiguration unter Dovecot (die steht im Dovecot-Wiki), sondern die generellen Konzepte, die es dabei zu beachten gilt. Wie werden die User eingeteilt? Hab schon etwas von ACLs erfahren, aber funktioniert das einwandfrei, wenn sämtliche User aus einem LDAP kommen?

Wie ihr seht, habe ich das ganze Konzept noch nicht verstanden und suche daher nach einer (mailserverunabhängigen) Dokumentation des Ganzen. Auf Deutsch wäre schön, aber natürlich kein Muss.

Grüße

User avatar
rudelgurke
Systemtester
Systemtester
Posts: 400
Joined: 2008-03-12 05:36

Re: Generelles zum Thema Shared Mailboxes

Post by rudelgurke » 2009-05-29 16:45

Vereinfacht geht dass in die Richtung von "öffentlichen Ordnern" bei MS Exchange - nur eben ohne den ganzen MS Zwang ;) und auf Mailboxen bezogen. Vielleicht hilft dass etwas weiter.

Und neben der eigentlichen Sicherheit und Konfiguration den Datenschutz nicht vergessen - etwas wie eine "Spam hier melden" Mailbox die öffentlich jeder lesen kann ist vielleicht keine gute Idee.

Dass mit den ACL klappt hier übrigens ganz gut, SQL bzw. LDAP.