[geloest] page 403 und .htaccess kann nichts mehr vom Scripte erstellen,,,

Apache, Lighttpd, nginx, Cherokee
Anonymous

[geloest] page 403 und .htaccess kann nichts mehr vom Scripte erstellen,,,

Post by Anonymous » 2009-05-26 23:22

hi,
nach dem ich open_basdir zu /var/www angerichtet hab und webserver neue gestartet hab. alle ordnern mit .htaccess dateien gehen zu fehler seite 403 Forbidden und kann nichts mehr .htaccess datein vom script erstellt werden wie wordpress ..etc
apache error logs sieht so aus:
[Tue May 26 20:44:48 2009] [error] [client 79.185.86.189] Options FollowSymLinks or SymLinksIfOwnerMatch is off which implies that RewriteRule directive is forbidden: /home/www/web13/html/index.php, referer: http://XXXX.com/XXX/index.php?action=clearcache

und das ist /etc/apache2/sites-enabled/000-default inhalte
NameVirtualHost *
<VirtualHost *>
ServerAdmin webmaster@domain.com

DocumentRoot /var/www/
<Directory />
Options FollowSymLinks
AllowOverride None
</Directory>
<Directory /var/www/>
Options Indexes FollowSymLinks MultiViews
AllowOverride None
Order allow,deny
allow from all
# This directive allows us to have apache2's default start page
# in /apache2-default/, but still have / go to the right place
RedirectMatch ^/$ /apache2-default/
</Directory>

ScriptAlias /cgi-bin/ /usr/lib/cgi-bin/
<Directory "/usr/lib/cgi-bin">
AllowOverride None
Options ExecCGI -MultiViews +SymLinksIfOwnerMatch
Order allow,deny
Allow from all
</Directory>

ErrorLog /var/log/apache2/error.log

# Possible values include: debug, info, notice, warn, error, crit,
# alert, emerg.
LogLevel warn

CustomLog /var/log/apache2/access.log combined
ServerSignature On

Alias /doc/ "/usr/share/doc/"
<Directory "/usr/share/doc/">
Options Indexes MultiViews FollowSymLinks
AllowOverride None
Order deny,allow
Deny from all
Allow from 127.0.0.0/255.0.0.0 ::1/128
</Directory>

</VirtualHost>


** ich nutze confixx als admin tool.
Debian Etch Server
PHP: PHP Version 5.2.0-8+etch15
Apache mod_rewrite is ON




danke im Voraus
Last edited by Anonymous on 2009-05-27 16:47, edited 1 time in total.

gierig
Posts: 292
Joined: 2002-10-15 16:59
Location: WHV

Re: page 403 und .htaccess kann nichts mehr vom Scripte erstellen,,,

Post by gierig » 2009-05-27 10:28

open_basdir zu /var/www
und
forbidden: /home/www/web13/html/index.php

Du sagst also das PHP nur unterhalb dieses Verzeichnis zugreifen darf.
Hast aber eine Fehlermeldung die aufzeigt das die Dateien ganz woanders herkommen.

Ergo. dein Openbasedir ist falsch konfiguriert.

Anonymous

Re: page 403 und .htaccess kann nichts mehr vom Scripte erstellen,,,

Post by Anonymous » 2009-05-27 10:35

gierig wrote:open_basdir zu /var/www
und
forbidden: /home/www/web13/html/index.php

Du sagst also das PHP nur unterhalb dieses Verzeichnis zugreifen darf.
Hast aber eine Fehlermeldung die aufzeigt das die Dateien ganz woanders herkommen.

Ergo. dein Openbasedir ist falsch konfiguriert.

aha, danke
und wie soll konfiguriert werden, zu welchen Path?

gierig
Posts: 292
Joined: 2002-10-15 16:59
Location: WHV

Re: page 403 und .htaccess kann nichts mehr vom Scripte erstellen,,,

Post by gierig » 2009-05-27 11:12

Das kommt drauf an was du erreichen möchtest.
Ich habe bei (kein Plesk oder ähnlihces) für jeden Vhost ne ne eigne php.ini wo ich den openbase dir auf das Home setzte + die pear Verzeichnisse.

Da bei dir zumindestens unter /home/www/.... was liegt, sollte dann dann wenn gewünscht auch mit den den Pfad aufgenommen zu werden.
Das must du aber im endefeckt selber wissen.

Anonymous

Re: page 403 und .htaccess kann nichts mehr vom Scripte erstellen,,,

Post by Anonymous » 2009-05-27 12:31

gierig wrote:Das kommt drauf an was du erreichen möchtest.
Ich habe bei (kein Plesk oder ähnlihces) für jeden Vhost ne ne eigne php.ini wo ich den openbase dir auf das Home setzte + die pear Verzeichnisse.

Da bei dir zumindestens unter /home/www/.... was liegt, sollte dann dann wenn gewünscht auch mit den den Pfad aufgenommen zu werden.
Das must du aber im endefeckt selber wissen.

ok, wir haben Master Value und Local Value. in master value ist zu /var/www und Local Value ist default wie Master Value.
wo soll ich eigene php.ini fuer jede webuser erstellen lassen und drin richtige path angeben fuer open_basdir? oder halt webuser erlauben selbst php.ini einzurichten?
z.B wenn ich ein webuser erlaube selbst open_basdir zu stimmen, dann kann er open_basdir deaktivieren und mit ein php shell script wie C99 kann alle andere webuser ordner ansehen und bei manchen editieren ...usw.

EdRoxter
Posts: 483
Joined: 2006-01-06 03:23
Location: Neben Bonn

Re: page 403 und .htaccess kann nichts mehr vom Scripte erstellen,,,

Post by EdRoxter » 2009-05-27 15:37

Du kannst doch per Apache-Config für jeden VHost die open_basedir individuell setzen.

Einfach

Code: Select all

<VirtualHost xxx:80>
[...]
php_admin_value open_basedir /home/www/user/
[...]
</VirtualHost>


Wenn du Confixx benutzt, wird ab Version 3.3 eigentlich sowieso für jeden VHost automatisch das richtige open_basedir gesetzt. Dazu musst du nicht einmal "httpd Spezial" bemühen.

Anonymous

Re: page 403 und .htaccess kann nichts mehr vom Scripte erstellen,,,

Post by Anonymous » 2009-05-27 16:47

danke alle, ich hab das problem wie du sagst ueber Confixx httpd Spezial erledigt, hab sowas reingetragen:

Code: Select all

<Directory "/home/www/##user##/html">
AllowOverride All
Options +FollowSymLinks +SymLinksIfOwnerMatch
</Directory>

jetzt funktioniert wie ich wollte ;)

EdRoxter
Posts: 483
Joined: 2006-01-06 03:23
Location: Neben Bonn

Re: [geloest] page 403 und .htaccess kann nichts mehr vom Scripte erstellen,,,

Post by EdRoxter » 2009-05-27 20:11

Die <Directory>-Direktive kannst du auch weg lassen, weil die httpd Spezial-Einträge sowieso innerhalb der VirtualHost-Direktive stehen, deren DocumentRoot /[home|var]/www/##user###/ ist. Nur so als kleiner kosmetischer Tipp am Rande. :)

Anonymous

Re: [geloest] page 403 und .htaccess kann nichts mehr vom Scripte erstellen,,,

Post by Anonymous » 2009-05-27 20:46

man lernt immer was :)
danke habe ich geaendert zu:

Code: Select all

/[home|var]/www/##user###/
AllowOverride All
Options +FollowSymLinks +SymLinksIfOwnerMatch

aber /[home|var]/www/##user###/ oder /[home|var]/www/##user###/html/ spielt keine rolle?

EdRoxter
Posts: 483
Joined: 2006-01-06 03:23
Location: Neben Bonn

Re: [geloest] page 403 und .htaccess kann nichts mehr vom Scripte erstellen,,,

Post by EdRoxter » 2009-05-27 20:49

Öh, was macht denn die erste Zeile da? Brauchst du auch nicht, führt nur zu Meckerei beim Neustarten des Apachen.

Anonymous

Re: [geloest] page 403 und .htaccess kann nichts mehr vom Scripte erstellen,,,

Post by Anonymous » 2009-05-27 23:01

EdRoxter wrote:Öh, was macht denn die erste Zeile da? Brauchst du auch nicht, führt nur zu Meckerei beim Neustarten des Apachen.

:) dann habe ich zu

Code: Select all

AllowOverride All
Options +FollowSymLinks +SymLinksIfOwnerMatch

geaendert.

EdRoxter
Posts: 483
Joined: 2006-01-06 03:23
Location: Neben Bonn

Re: [geloest] page 403 und .htaccess kann nichts mehr vom Scripte erstellen,,,

Post by EdRoxter » 2009-05-27 23:07

Läuft!

Anonymous

Re: [geloest] page 403 und .htaccess kann nichts mehr vom Scripte erstellen,,,

Post by Anonymous » 2009-05-28 00:04

EdRoxter wrote:Läuft!

NEIN, bei restart apache bekomme ich das hier

Code: Select all

/etc/init.d/apache2 start
Starting web server (apache2)...Syntax error on line 47 of /etc/apache2/confixx_vhosts/web1.conf:
AllowOverride not allowed here
 failed!

all mein server funktioniert nichts mehr!! ](*,)

Anonymous

Re: [geloest] page 403 und .htaccess kann nichts mehr vom Scripte erstellen,,,

Post by Anonymous » 2009-05-28 01:28

hab wieder geloest, das problem ist eintrag in httpd Spezial muss genau so stehen

Code: Select all

<Directory "/home/www/##user##/html">
AllowOverride All
Options +FollowSymLinks +SymLinksIfOwnerMatch
</Directory>

aber habe ich diese warning beim restart des Apaches :

Code: Select all

/etc/init.d/apache2 restart
Forcing reload of web server (apache2)...grep: warning: /etc/apache2/conf/conf: recursive directory loop

[Thu May 28 01:30:16 2009] [warn] NameVirtualHost *:0 has no VirtualHosts
 waiting [Thu May 28 01:30:18 2009] [warn] NameVirtualHost *:0 has no VirtualHosts
.

EdRoxter
Posts: 483
Joined: 2006-01-06 03:23
Location: Neben Bonn

Re: [geloest] page 403 und .htaccess kann nichts mehr vom Scripte erstellen,,,

Post by EdRoxter » 2009-05-28 11:13

Kannst du getrost ignorieren.

Lösch einfach mal /etc/apache2/conf/conf (sollte ein Symlink sein - Confixx macht manchmal so merkwürdige Dinge), dann sollte die erste Meldung nicht mehr auftauchen.

Bezüglich der zweiten Meldung such doch bitte in /etc/apache2 mal nach einer Datei, in der

Code: Select all

NameVirtualHost *:0

steht und poste deren Inhalt.

Schlimm ist das auch nicht, aber irgendwo scheint da ein wenig was durcheinander zu sein.

Anonymous

Re: [geloest] page 403 und .htaccess kann nichts mehr vom Scripte erstellen,,,

Post by Anonymous » 2009-05-28 11:57

EdRoxter wrote:Lösch einfach mal /etc/apache2/conf/conf (sollte ein Symlink sein - Confixx macht manchmal so merkwürdige Dinge), dann sollte die erste Meldung nicht mehr auftauchen.

getan,
EdRoxter wrote:Bezüglich der zweiten Meldung such doch bitte in /etc/apache2 mal nach einer Datei, in der

Code: Alles auswählen

Code: Select all

 NameVirtualHost *:0



steht und poste deren Inhalt.

grep findet kein inhalte mit diese text

EdRoxter
Posts: 483
Joined: 2006-01-06 03:23
Location: Neben Bonn

Re: [geloest] page 403 und .htaccess kann nichts mehr vom Scripte erstellen,,,

Post by EdRoxter » 2009-05-28 12:12

Dann ignorier die Warnung einfach und gib dich beizeiten an die Suche nach der Ursache, wenn du mal Langeweile hast. ;)

Anonymous

Re: [geloest] page 403 und .htaccess kann nichts mehr vom Scripte erstellen,,,

Post by Anonymous » 2009-05-28 12:19

EdRoxter wrote:Dann ignorier die Warnung einfach und gib dich beizeiten an die Suche nach der Ursache, wenn du mal Langeweile hast. ;)

:) Harmlose dinge werden immer ignoriert.
danke fuer alles

Anonymous

Re: [geloest] page 403 und .htaccess kann nichts mehr vom Scripte erstellen,,,

Post by Anonymous » 2009-06-01 14:37

jetzt habe ich kleines problem :)
.htaccess file ist wie auch immer in webuser/html und laeuft alles, aber wenn ich irgendwelche neue ordner oder sub domain in webuser/html erstelle egal was drin ist geht zu 403 Forbidden. ** ohne .htaccess file zeigt normal die inhalte.

error logs sagt:
[Mon Jun 01 14:30:13 2009] [error] [client 90.15.136.189] Directory index forbidden by Options directive: /home/www/web18/html/test/


danke im Voraus

Edit
SOLVED, ich hab in httpd special Options +Indexes hinzufuegt.

:) danke fuer alles