Script zum autom. anlegen von Domain, DB, und E-Mail

Bash, Shell, PHP, Python, Perl, CGI
Anonymous

Script zum autom. anlegen von Domain, DB, und E-Mail

Post by Anonymous »

Hi All,

mein Ziel ist es, dass ich automatisch 30 mini CMS Systeme auf meinen Linux Server anlege.

Ich dachte an eine Datei (CSV, TXT) mit 30 Domainnamen und Passwörtern enthält und an ein Script, dass eine Domain, eine E-Mail (info@domain), eine Datenbank (DB1-30) mit dem User (USER1-30) anlegt. Dann sollte noch mein Masterverzeichnis in den domain/httpdocs/ Ordner kopiert werden und eine Config auf die DB geändert werden. Und zu guter letzt noch ein MySQL Backup mit der Variabel der Doamin eingefügt werden. ;-)

Wie ich es bisher mache:

* Neue Webvisitenkarte anlegen in Plesk (Dommain anlegen, E-Mail anlegen, und noch die DB mit User und SQL Backup)
* per putty den Master kopieren
* per Hand die Config ändern


schön wäre dieses zu automatisieren ;-).

Jetzt meine Fragen und Bitte um Hilfe:

1. Ist dieses Möglich und dann auch die Domains auch in Plesk verwaltbar?
2. Sollte es ein Script auf dem Sever werden oder ist es in PHP realisierbar?
3. Ich würde auch ein fertiges Script kaufen ;-)


THX
Roger Wilco
Posts: 5923
Joined: 2004-05-23 12:53

Re: Script zum autom. anlegen von Domain, DB, und E-Mail

Post by Roger Wilco »

rettass wrote: 1. Ist dieses Möglich und dann auch die Domains auch in Plesk verwaltbar?
Ja. Für die Steuerung von Plesk durch eine XML-RPC-Schnittstelle siehe http://www.parallels.com/ptn/documentation/plesk/
rettass wrote: 2. Sollte es ein Script auf dem Sever werden oder ist es in PHP realisierbar?
Was hat das eine mit dem anderen zu tun? Aber ja, das Skript sollte auf dem Server laufen (alternativ geht es sicherlich auch nur mit einem entsprechenden Systemzugang von einem anderen System aus) und es ist auch in PHP realisierbar.