Brauche mal hilfe bei Domainauflösung

Apache, Lighttpd, nginx, Cherokee
rampower
Posts: 3
Joined: 2009-03-31 10:39

Brauche mal hilfe bei Domainauflösung

Post by rampower » 2009-03-31 10:44

Hallo!

Vielleicht könnt Ihr mir weiter helfen.
es geht um die Domain spielekiosk.de.

Laut Zonefile ist alles korrekt.Ping stimmt auch.
Nur wenn ich die Domain angebe dann geht es nur mit dem www. davor.Ohne geht es komischerweise nicht.
also http://www.spielekiosk.de geht
http://spielekiosk.de geht nicht.

Da es bei den anderen Domains ohne Probleme geht denke ich mal das ich auf dem Server noch was ändern muß.Die Domain hat eine SubIP .Ich weiß aber nicht wo genau ich was ändern muß damit beides geht.Ich nutze das Lenny Image mit SysCP.

Für einen Tip wäre ich sehr dankbar
Apache/2.2.9 (Debian) PHP/5.2.6-1+lenny2 with Suhosin-Patch mod_perl/2.0.4 Perl/v5.10.0 Server at spielekiosk.de Port 80

franki
Posts: 60
Joined: 2005-05-31 16:23
Location: Dresden

Re: Brauche mal hilfe bei Domainauflösung

Post by franki » 2009-03-31 13:44

Ich vermute einen Fehler in der Apache-Konfiguration beim default-host.

Vielleicht DocumentRoot falsch angegeben oder Apache hat keine Rechte dort?

Gruß von Frank.

User avatar
daemotron
Administrator
Administrator
Posts: 2635
Joined: 2004-01-21 17:44

Re: Brauche mal hilfe bei Domainauflösung

Post by daemotron » 2009-04-01 09:32

Thema nach Apache verschoben
“Some humans would do anything to see if it was possible to do it. If you put a large switch in some cave somewhere, with a sign on it saying 'End-of-the-World Switch. PLEASE DO NOT TOUCH', the paint wouldn't even have time to dry.” — Terry Pratchett, Thief of Time

danton
Posts: 47
Joined: 2006-01-10 17:45

Re: Brauche mal hilfe bei Domainauflösung

Post by danton » 2009-04-01 09:39

Da fehlt wohl im Apache für http://www.spielekiosk.de der Alias spielekiosk.de, so daß letztere auf den Apache-Default-VHost verweist - und bei dem liegen keine Dateien im Webroot.
Ich weiß aber nicht, wie man das ganze im SysCP eintragen muß oder so im Apache hinterlegt, daß SysCP es nicht beim nächsten Mal wieder überschreibt.

User avatar
daemotron
Administrator
Administrator
Posts: 2635
Joined: 2004-01-21 17:44

Re: Brauche mal hilfe bei Domainauflösung

Post by daemotron » 2009-04-01 09:48

Rampower wrote:Laut Zonefile ist alles korrekt.Ping stimmt auch.
Nur wenn ich die Domain angebe dann geht es nur mit dem www. davor.Ohne geht es komischerweise nicht.
also http://www.spielekiosk.de geht
http://spielekiosk.de geht nicht.

Also liefern die beiden folgenden Befehle dasselbe dasselbe Ergebnis? (kann das hier grade nicht nachprüfen, Firmenfirewall :? ...)

Code: Select all

dig www.spielekiosk.de
dig spielekiosk.de


Rampower wrote:Da es bei den anderen Domains ohne Probleme geht denke ich mal das ich auf dem Server noch was ändern muß.Die Domain hat eine SubIP .Ich weiß aber nicht wo genau ich was ändern muß damit beides geht.Ich nutze das Lenny Image mit SysCP.

Ist SubIP etwas SysCP-spezifisches? Das Lenny Image mit SysCP ist gut - nicht dass es mehrere Provider gäbe, die soetwas anbieten...

Rampower wrote:Für einen Tip wäre ich sehr dankbar
Apache/2.2.9 (Debian) PHP/5.2.6-1+lenny2 with Suhosin-Patch mod_perl/2.0.4 Perl/v5.10.0 Server at spielekiosk.de Port 80

Was ist denn Dein Ziel? Sollen beide Domains (mit und ohne www) auf denselben Content zeigen? Dann suchst Du wahrscheinlich ServerAlias (siehe Apache-Dokumentation)
“Some humans would do anything to see if it was possible to do it. If you put a large switch in some cave somewhere, with a sign on it saying 'End-of-the-World Switch. PLEASE DO NOT TOUCH', the paint wouldn't even have time to dry.” — Terry Pratchett, Thief of Time