Bash-Script verschlüsseln?

Bash, Shell, PHP, Python, Perl, CGI
tanjix
Posts: 28
Joined: 2006-05-09 21:18

Bash-Script verschlüsseln?

Post by tanjix » 2009-01-26 01:23

Hallo allerseits,

ist es möglich, ein Bash-Script zu verschlüsseln, so dass es vor neugierigen Blicken geschützt ist?

Danke!

LG, tanjix

User avatar
daemotron
Administrator
Administrator
Posts: 2635
Joined: 2004-01-21 17:44

Re: Bash-Script verschlüsseln?

Post by daemotron » 2009-01-26 01:29

Nein, AFAIK gibt es keine Möglichkeit, das zu bewerkstelligen. Im übrigen gibt es überhaupt keine wirklich wirksame Methode, egal bei welcher Programmiersprache...

tanjix
Posts: 28
Joined: 2006-05-09 21:18

Re: Bash-Script verschlüsseln?

Post by tanjix » 2009-01-26 01:34

Hi,

"verschlüsseln" ist vielleicht schon hardcore ausgedrückt, es würde theoretisch schon reichen, wenn dort kein Klartext mehr steht sondern - ähnlich wie bei einem kompilierten Perl-Script (z.B. mittels perl2exe) - Maschinencode.

LG,

tanjix

User avatar
daemotron
Administrator
Administrator
Posts: 2635
Joined: 2004-01-21 17:44

Re: Bash-Script verschlüsseln?

Post by daemotron » 2009-01-26 10:39

Shell-Skripte lassen sich nicht direkt kompilieren, aber vielleicht suchst Du ja sowas: http://www.comeaucomputing.com/faqs/ccshfaq.html
Das Tool macht eben den Zwischenschritt über C, was sich ja dann problemlos zu einem Binary kompilieren lässt (ist aber closed source und kostenpflichtig).

Ein zuverlässiger Schutz ist das aber nicht! Insbesondere wenn Du irgendwelche Passphrases, Hashwerte (Salts) o. ä. hart codiert hast, lassen die sich hinterher mühelos auch aus einem ELF-Binary extrahieren (man strings)

P. S. :google: sagt: http://www.datsi.fi.upm.es/~frosal/sources/shc.html - das ist in etwa das was Du suchst...

oxygen
Posts: 2138
Joined: 2002-12-15 00:10
Location: Bergheim

Re: Bash-Script verschlüsseln?

Post by oxygen » 2009-01-26 10:57

mit modernen reserve enginering tools lässt sich aus jedem binary wieder lesbarer code hohlen.