Wie Netzwerk neu konfigurieren auf Debian 4 Rootserver?

Serverdienste ohne eigene Kategorie
wolfy
Posts: 4
Joined: 2009-01-05 18:02

Wie Netzwerk neu konfigurieren auf Debian 4 Rootserver?

Post by wolfy »

Hi,

ich habe seit kurzem einen Rootserver (DEBIAN 4) bei Serverloft gehabt, klappte bisher auch wunderbar. Heute morgen stellte ich fest das meine Webseite / FTP / SSH zum Server nicht mehr ging, kam nix mehr. Tracer zeigte kompletten Loss ein Knoten vor dem Server. Die Vermutung des "gehackt" worden kam da doch sehr auf. Ich hatte dann im Control Panel von Serverloft einen Hardware Reset angefordert, nichts passierte.
Nach einem Ticket an den Support bekam ich die übliche Antwort von Serverloft.

"Unser Server richten sich an professionelle Anwender und wir geben keinerlei Support. Wir sind aber gerne bereit ihre Hardware auszutauschen."

Als wenn das ne Lösung wäre, ohne das man weiss was das Problem ist direkt alles austauschen. Ausserdem wurde mir noch gesagt das ich per IPMI auf den Server zugriff hätte und dort einen Reboot versuchen könnten. Bis heute hatte ich noch nie etwas mit IPMI zu tun. Also bissel kompliziert alles, fand aber dann die funktion zum Reboot. Server kam auch wieder, auch die Seite war kurz wieder erreichbar, dann wieder alles tot.

Nachdem auch mit Bitten bei serverloft kein bisschen entgegenkommen zu bekommen war, hab ich dann mein OK gegeben, die Hardware auszutauschen, aber die Festplatten zu übernehmen weil dort noch nicht gebackupte Dateien sind die ich unbedingt noch sichern muss. Die Hardware wurde dann auch recht fix ausgetauscht und ich bekam die folgende Meldung per Ticket.
"Sehr geehrter Herr ...,

ich habe das Rechenzentrum beauftragt die Hardware zu tauschen und Ihre Platten zu übernehmen.

Bei den meisten Konfigurationen ist es nötig die Network-Settings an zu passen, da es mit der neuen Hardware auch eine neue MAC-ID geben wird. Falls dies nötig sein sollte, können Sie das Recovery-System dazu verwenden.

Ich gebe Ihnen Bescheid, sobald die Hardware getauscht wurde.

Mit freundlichen Grüßen / Best regards"
Netzwerk neu konfigurieren ? Hab ich ehrlich gesagt noch nie gemacht. Bisher waren alle meine Server die ich gemietet hatte über die Jahre immer voll voreingestellt so das ich das nie selbsst machen musste. Kurze Zeit nach dem Ticket kam noch folgendes.
"Sehr geehrter Herr ...,

die Hardware wurde getauscht und die Platten übernommen. Ihr Server ist ohne Probleme hochgefahren. Allerdings muss das Netzwerk, wie erwartet, neu konfiguriert werden.

Mit freundlichen Grüßen / Best regards
Ich gebe zu, ich weiss nicht wie ich das jetzt machen soll und ich wäre wirklich dankbar für "konstruktive" Hilfestellung wenn möglich was ich jetzt machen muss. Ich hab schon die Recovery Konsole beantragt auch wenn diese immer noch nicht fertig ist wie es scheint. Aber selbst wenn ich jetzt darauf wieder komme, was muss ich tun.

Der Server hat PLESK 8 als Panel und ich hatte neben meiner Haupt IP noch 3 weitere IP´s eingestellt. Muss ich das jetzt alles wieder manuell eingeben bzw. in Konfig Dateien einstellen ? :(

Der mangelnde Support bei Serverloft reicht schon damit ich den Vertrag zum nächsten Monat kündige, aber ich muss halt definitiv die Dateien noch sichern und an diese rankommen. Bitte, wenn mir jemand helfen kann damit dann wäre ich sehr dankbar.

Und ja, ich bin kein Linux Profi aber ich wäre trotzdem dankbar für Hilfe. :(

Vielen Dank im Vorraus.

Gruss

Wolfy

User avatar
Joe User
Project Manager
Project Manager
Posts: 11137
Joined: 2003-02-27 01:00
Location: Hamburg

Re: Wie Netzwerk neu konfigurieren auf Debian 4 Rootserver?

Post by Joe User »

Wolfy wrote:"Unser Server richten sich an professionelle Anwender und wir geben keinerlei Support. Wir sind aber gerne bereit ihre Hardware auszutauschen."
Gefällt mir, sollte es definitiv öfter geben.
Wolfy wrote:Netzwerk neu konfigurieren ?
Genaugenommen sollte udev genügen...
PayPal.Me/JoeUserFreeBSD Remote Installation
Wings for LifeWings for Life World Run

„If there’s more than one possible outcome of a job or task, and one
of those outcomes will result in disaster or an undesirable consequence,
then somebody will do it that way.“ -- Edward Aloysius Murphy Jr.

wolfy
Posts: 4
Joined: 2009-01-05 18:02

Re: Wie Netzwerk neu konfigurieren auf Debian 4 Rootserver?

Post by wolfy »

Danke, auch wenn ich zugeben muss ein bisschen detaillierter wärs einfacher gewesen. Der Befehl allein erklärt mir das nicht wirklich und in den Manpages such ich mich zu tode bis ich das raus habe. Wie gesagt, auf Grund dessen das ich die Daten auf den Festplatten dort schnellstens wiederbekommen muss wäre mir jegliche zusätzliche Info sehr recht. Ich hoffe ich verlange nicht zu viel.

Mfg

Wolfy

Roger Wilco
Administrator
Administrator
Posts: 5923
Joined: 2004-05-23 12:53

Re: Wie Netzwerk neu konfigurieren auf Debian 4 Rootserver?

Post by Roger Wilco »

/etc/udev/rules.d/ sollte es sein. Darin gibt es eine Regeldatei für Netzwerkgeräte, in der auch die MAC-Adressen zur Identifizierung der einzelnen Devices steht.

wolfy
Posts: 4
Joined: 2009-01-05 18:02

Re: Wie Netzwerk neu konfigurieren auf Debian 4 Rootserver?

Post by wolfy »

Ok, ich denke das ist in diesem File.

Code: Select all

# This file maintains persistent names for network interfaces.
# See udev(7) for syntax.
#
# Entries are automatically added by the 75-persistent-net-generator.rules
# file; however you are also free to add your own entries.

# PCI device 0x14e4:0x1678 (tg3)
SUBSYSTEM=="net", ACTION=="add", DRIVERS=="?*", ATTR{address}=="00:40:d0:bf:e4:28", ATTR{type}=="1", KERNEL=="eth*", NAME="eth0"

# PCI device 0x14e4:0x1678 (tg3)
SUBSYSTEM=="net", ACTION=="add", DRIVERS=="?*", ATTR{address}=="00:40:d0:bf:e4:29", ATTR{type}=="1", KERNEL=="eth*", NAME="eth1"
Das sind die beiden Mac Adressen von eth0 und eth1. Wie / was muss ich nun ändern damit das alte System auf den Platten wieder mit der neuen Hardware läuft, denn schliesslich haben die die alten Platten auf meinen Wunsch übernommen, wegen der Daten die ich noch brauche. Also warum gehts jetzt nicht ?

User avatar
Joe User
Project Manager
Project Manager
Posts: 11137
Joined: 2003-02-27 01:00
Location: Hamburg

Re: Wie Netzwerk neu konfigurieren auf Debian 4 Rootserver?

Post by Joe User »

Lösche diese eine Konfigdatei und boote neu, danach sollte das Netzwerk wieder laufen.
PayPal.Me/JoeUserFreeBSD Remote Installation
Wings for LifeWings for Life World Run

„If there’s more than one possible outcome of a job or task, and one
of those outcomes will result in disaster or an undesirable consequence,
then somebody will do it that way.“ -- Edward Aloysius Murphy Jr.

wolfy
Posts: 4
Joined: 2009-01-05 18:02

Re: Wie Netzwerk neu konfigurieren auf Debian 4 Rootserver?

Post by wolfy »

Hab ich gemacht, danach reboot aber der Server kam nicht wieder, ohne recovery System. Auch der IPMI Zugang geht nicht mehr, ich denke mal da ist nix zu machen. Und da Serverloft ja auch nicht nachgucken was da das Problem ist wird das wohl auch nix mehr. Gott sei dank war es nur ein 1-Monatsvertrag und ich kann da direkt wieder raus. Nur leider schade wegen der Daten.

Aber auch wenn man mehr davon versteht kann ich persönlich Serverloft nicht empfehlen. Aber das ist nur meine Meinung. Danke für die Hilfe auf jeden Fall.

User avatar
Joe User
Project Manager
Project Manager
Posts: 11137
Joined: 2003-02-27 01:00
Location: Hamburg

Re: Wie Netzwerk neu konfigurieren auf Debian 4 Rootserver?

Post by Joe User »

Die Daten kannst Du per Rescue-System sichern und künftig mietest Du auf Grund Deiner fehlenden Kenntnisse bitte einen Managed-Server oder Webspace.
PayPal.Me/JoeUserFreeBSD Remote Installation
Wings for LifeWings for Life World Run

„If there’s more than one possible outcome of a job or task, and one
of those outcomes will result in disaster or an undesirable consequence,
then somebody will do it that way.“ -- Edward Aloysius Murphy Jr.