Server nicht augelastet, trotzdem extrem lange Ladezeiten

Apache, Lighttpd, nginx, Cherokee
sonya*
Posts: 17
Joined: 2008-12-02 20:12

Server nicht augelastet, trotzdem extrem lange Ladezeiten

Post by sonya* » 2008-12-18 04:22

Hallo zusammen,

nach einer Umstellung von Apache 1.3 auf Apache 2 ist der Server extrem langsam geworden. Laut top ist er überhaupt nicht ausgelastet.

Code: Select all

top - 04:55:01 up 22 days, 10:13,  1 user,  load average: 0.12, 0.47, 0.29
Tasks: 188 total,   1 running, 173 sleeping,   0 stopped,  14 zombie
Cpu(s):  0.2%us,  0.3%sy,  0.0%ni, 99.5%id,  0.0%wa,  0.0%hi,  0.0%si,  0.0%st
Mem:   3100744k total,  1847228k used,  1253516k free,   301484k buffers
Swap:  1995916k total,       40k used,  1995876k free,   412192k cached

Die Ladezeit aller Seiten (auch aller Domains) liegt bei weit über 30 Sekunden. Woran kann es liegen? Wo soll ich anfangen zu suchen?

in Error.log wird für jeden Zugriff die Fehlermeldung angezeigt

Code: Select all

[Thu Dec 18 04:22:59 2008] [warn] RewriteCond: NoCase option for non-regex pattern '-f' is not supported and will be ignored.


Danke für die Hilfe,
Sonya

sonya*
Posts: 17
Joined: 2008-12-02 20:12

Re: Server nicht augelastet, trotzdem extrem lange Ladezeiten

Post by sonya* » 2008-12-18 05:54

Ich konnte nun das Problem auf meinem Managed Server :evil: selbst beheben. Die extreme Ladezeiten lagen an der fehlerhaften Konfiguration von Apache2.

So waren die Einstellungen, als es gar nichts mehr auf dem Server ging und die Ladezeiten über 1 Minute auf allen Domains betrugen:

Code: Select all

MaxKeepAliveRequests 100
KeepAliveTimeout 15
#MinSpareServers 1
#MaxSpareServers 1
StartServers 1
MaxClients 20
MaxRequestsPerChild 1


Diese Einstellungen habe ich nach langem Suchen angepasst:

Code: Select all

MaxKeepAliveRequests 150
KeepAliveTimeout 2
MinSpareServers 5
MaxSpareServers 10
StartServers 5
MaxClients 125
MaxRequestsPerChild 8000


Ich habe keine Ahnung inwiefern diese richtig sind. Ich habe Beispielkonfigurationen im Netz gesucht und es entsprechend abgeändert. Nach dem Neustart von Apache waren die Seiten wieder schnell. Kann mir jemand sagen, ob von mir gemachte Einstellungen für den Server mit 3 GB RAM, PHP, MySQL und dynamischen Inhalten in Ordnung sind?

PS. Und schickt mich nicht zum Support [-X Ich habe bereits vor der Umstellung den Support gebeten, die Apache Konfiguration zu überprüfen. Die Antwort war: "Die Konfiguration ist so in Ordnung." Die Problemlösung hat mich gerade 5 Stunden Schlaf gekostet ](*,) . Ich bin sauer, da ich keine Kenntnisse in Serveradministration besitze, Angst vor Linux habe und jeden Monat "Managed Services" zahle.

sonya*
Posts: 17
Joined: 2008-12-02 20:12

Re: Server nicht augelastet, trotzdem extrem lange Ladezeiten

Post by sonya* » 2008-12-18 10:15

matzewe01 wrote:Dann suche Dir doch einen Hoster Deines Vertrauens,

Tue ich, bin aber an den alten noch ein Paar Monate gebunden und komme nicht aus dem Vertrag raus. 3 Server kann ich mir im Moment nicht leisten.
matzewe01 wrote:was nötigt Dich dazu einen eigenen Server haben zu müssen?

Ein Projekt mit 15.000 User am Tag und mehrere Projekte mit insgesamt 5000 User am Tag. In Shared Hosting passe ich einfach nicht rein.

oxygen
Posts: 2138
Joined: 2002-12-15 00:10
Location: Bergheim

Re: Server nicht augelastet, trotzdem extrem lange Ladezeiten

Post by oxygen » 2008-12-18 11:11

Code: Select all

MaxRequestsPerChild 1

Diese Einstellung ist das Hauptproblem gewesen. So startet der Apache für jeden Request bzw. einen neuen Prozess.

sonya*
Posts: 17
Joined: 2008-12-02 20:12

Re: Server nicht augelastet, trotzdem extrem lange Ladezeiten

Post by sonya* » 2008-12-18 13:19

oxygen wrote:

Code: Select all

MaxRequestsPerChild 1

Diese Einstellung ist das Hauptproblem gewesen. So startet der Apache für jeden Request bzw. einen neuen Prozess.

Danke für die Erklärung. Ist der Wert 8000 dann nicht zu hoch?