RootServer schmiert ab

Apache, Lighttpd, nginx, Cherokee
jogep
Posts: 11
Joined: 2005-02-15 10:22

RootServer schmiert ab

Post by jogep » 2008-10-28 14:52

Hallo,

ich habe einen RootServer bei 1und1 gemietet.
Das ist inzwischen schon eine alte Kiste mit Celeron Prozessor und nur 256Kb Ram.

Seit Jahren läuft auf der Maschine schon eine Java Webanwendung mit Apache Tomcat.
Das lief echt stabil und ohne Fehler.

Jetzt habe ich für eine anderen Domain wo bis jetzt nur statisches HTML lag, Wordpress
installiert. Damit das Anständig lief musst ich erstmal in der php.ini den MEMORY Wert hochsetzten.

Jedenfalls stürzt mir nach der Wordpress Installation der Server unregelmäßig (mal nach einer Woche mal nach vier Wochen)
so ab, das ich nur noch einen Harten Reboot durchführen kann, da ich nicht mehr per SSH auf die Maschine komme.

Leider fehlen mir die Ideen wo ich nach dem Fehler suchen kann. Klar ist der Speicherverbrauch hoch und auch schon etwas im SWAP aber das sollte doch nicht zu einem totalen Absturz führen.

Hat jemand eine Idee wo ich Informationen finde warum der Server nicht mehr erreichbar ist?

Schon mal vielen Dank
jogep

jogep
Posts: 11
Joined: 2005-02-15 10:22

Re: RootServer schmiert ab

Post by jogep » 2008-10-28 16:31

hmm log dateien gibt es sicher viele. :-(

Hatte vielleicht noch jemand Probleme nach einer Wordpress Installation?

User avatar
Joe User
Project Manager
Project Manager
Posts: 11138
Joined: 2003-02-27 01:00
Location: Hamburg

Re: RootServer schmiert ab

Post by Joe User » 2008-10-28 17:46

jogep wrote:hmm log dateien gibt es sicher viele. :-(

Und Du wirst sie Alle kennen, schliesslich administrierst Du den Server ja seit Jahren...


jogep wrote:Hatte vielleicht noch jemand Probleme nach einer Wordpress Installation?

Wordpress hat damit (fast) nichts zu tun...
PayPal.Me/JoeUserFreeBSD Remote Installation
Wings for LifeWings for Life World Run

„If there’s more than one possible outcome of a job or task, and one
of those outcomes will result in disaster or an undesirable consequence,
then somebody will do it that way.“ -- Edward Aloysius Murphy Jr.

User avatar
daemotron
Administrator
Administrator
Posts: 2635
Joined: 2004-01-21 17:44

Re: RootServer schmiert ab

Post by daemotron » 2008-10-28 18:29

jogep wrote:Das ist inzwischen schon eine alte Kiste mit Celeron Prozessor und nur 256Kb Ram.

Dass da überhaupt Linux drauf läuft... sieht nach nem verdammten Wunder aus *scnr* 8)

Spaß beiseite, bei grade mal 256 MB RAM Tomcat, Apache Httpd(?) und vermutlich ein RDBMS (MySQL? oder wie bedienst Du Wordpress) laufen zu lassen ist schon ein Kunststückchen. Kann durchaus sein, dass da der OOM-Killer hin und wieder zuschlägt (mal dmesg oder /var/log/messages danach durchgreppen). Ab und zu erwischt er halt auch mal den init-Prozess oder einen Kernel-Thread, was gleichbedeutend mit Servertod ist. Ist zwar nur eine Vermutung, aber keine ganz unberechtigte...