Windows Client -> ODBC -> MySQL Datenbank unter Linux

Anonymous

Windows Client -> ODBC -> MySQL Datenbank unter Linux

Post by Anonymous »

Hallo,

ich möchte von einem Windows Client mit dem ODBC Connector auf eine MySQL Datenbank zugreifen. Das Problem ist, dass die Datenbank auf einem Linux - Root Server liegt und ich nur per SSH drauf kann und ich mich mit Linux ehrlichgesagt relativ wenig auskenne. Unter dem Testserver (Windows Server 2003) funktioniert alles prima.

Kann mir bitte einer sagen, was ich auf dem Rootserver alles konfigurieren muss, dass es dort auch klappt...

Vielen Dank

Stefan
Top

EdRoxter
Posts: 483
Joined: 2006-01-06 03:23
Location: Neben Bonn

Re: Windows Client -> ODBC -> MySQL Datenbank unter Linux

Post by EdRoxter »

Binde mySQL auf dem Server an localhost:3306 und nutze auf dem Client einen SSH-Tunnel, um den Port lokal bei dir verfügbar zu machen.

Da gibt es (für Privatgebrauch kostenlos) ein ganz nettes Programm: http://delight.ch/de/sshtunnelclient

Einstellungen wären im Groben: Local to Remote, lokaler Port 3306, entfernter Host localhost, entfernter Port 3306.

Dann kannst du die Verbindung im ODBC-Connector so einstellen, dass als Host localhost mit Port 3306 verwendet wird. Mithin hast du über den Tunnel Zugriff auf mySQL auf dem Server.

Auf dem Server sind keine weiteren Einstellungen nötig. Du brauchst nur einen Account, auf dem du dich via SSH einloggen kannst und eine Shell hast.

Ist wohl die beste Lösung, wenn du ausschließlich per SSH auf den Server kommst.
Top