user für mysql monitoing

fulltilt
Posts: 356
Joined: 2006-08-27 02:06

user für mysql monitoing

Post by fulltilt »

Ich habe Zabbix fürs Server Monitoring im Einsatz und möchte nun einen mySQL User mit eingeschränkten Rechten anlegen, der per Zabbix Agent (mysqladmin) Daten an den Zabbix Server übermittlet.
Wie stelle ich das am besten an, das z.B. Daten für threads und queries ausgelesen werden können?
Der User müsste doch dann auf die mysql DB lesenden Zugriff haben ... oder kann man das überhaupt sicher umsetzen?
Die User und Passworteingaben werden in die zabbix agent conf eingetragen ...
so wäre es ja nicht mehr sicher:

Code: Select all

grant select on mysql.* to 'zabstats'@'localhost' identified by 'xxxxxxxxxxx';
Top

fulltilt
Posts: 356
Joined: 2006-08-27 02:06

Re: user für mysql monitoing

Post by fulltilt »

matzewe01 wrote:Welche Daten soll er sehen dürfen? Nur Status Daten des Server?


Danke - ja genau das reicht schon - nur die Status Daten.
also einfach nur einen User ohne Rechte anlegen ... so etwa?

Code: Select all

insert into user (host, user, password) values (localhost,user,PASSWORD('Passwort') ); 
Top

fulltilt
Posts: 356
Joined: 2006-08-27 02:06

Re: user für mysql monitoing

Post by fulltilt »

Danke Dir - ich versuch dann einfach mit PMA :-)

matzewe01 wrote:Ob das so geht mit dem Benutzer anlegen?
Ich mache das immer mit phpMyAdmin aber ohne rechte kannst Du trotzdem show statusg;
ausführen und das reicht doch oder?
Top

fulltilt
Posts: 356
Joined: 2006-08-27 02:06

Re: user für mysql monitoing

Post by fulltilt »

Wollte mich nochmal für Deine Hilfe bedanken, klappt alles bestens so :-D

matzewe01 wrote:CREATE USER 'monitor'@'localhost' IDENTIFIED BY 'password';
GRANT USAGE ON * . * TO 'monitor'@'localhost' IDENTIFIED BY 'password' WITH MAX_QUERIES_PER_HOUR 0 MAX_CONNECTIONS_PER_HOUR 0 MAX_UPDATES_PER_HOUR 0 MAX_USER_CONNECTIONS 0 ;
Top