Umzug von POP3-Mailkonten

Anonymous

Umzug von POP3-Mailkonten

Post by Anonymous »

Hallo,

wir betreiben schon seit etlichen Jahren einen Strato Root Server, der jetzt aus Altersgründen durch ein jüngeres Modell ersetzt wird. Nun stehen wir vor der Aufgabe, alle Domains, Webseiten und Mailkonten vom alten auf den neuen Server zu übertragen.

Speziell beschäftigt mich die Frage, wie man ein POP3-Konto ohne Datenverlust umziehen kann. Ich kann die Domain und das Konto ja auf dem neuen Server einrichten und dann die Umkonnektierung im DNS veranlassen. Der Anwender wird von dem Wechsel wahrscheinlich gar nichts merken. Es könnte aber sein, dass in dem alten Postfach noch nicht abgeholte Mails liegen. Wie kann man diese Mails auf den neuen Server übertragen? Kennt jemand ein Tool, mit dem man die Aufgabe von "außen" erledigen kann? Auf das alte Konto kann ich auch nach der Umkonnektierung noch per POP3 zugreifen, weil es einen aktiven Alias gibt.

Administrationstool ist Server Admin 24.

Vielen Dank für eure Hilfe.

Dieter
Top

Roger Wilco
Administrator
Administrator
Posts: 6001
Joined: 2004-05-23 12:53

Re: Umzug von POP3-Mailkonten

Post by Roger Wilco »

stoneturner wrote: Wie kann man diese Mails auf den neuen Server übertragen? Kennt jemand ein Tool, mit dem man die Aufgabe von "außen" erledigen kann?

Für IMAP gibt es entsprechende Werkzeuge (z. B. imapsync), bei POP3 ist das protokolltechnisch nicht möglich. Das heißt für dich, dass du die "Rohdaten" im mbox oder Maildir (in der Regel zumindest) Format direkt kopieren müsstest. Wie das konkret von Statten geht, hängt von den von dir verwendeten Programmen ab.

Ich würde an deiner Stelle überprüfen, ob du kurzfristig einen IMAP-Server auf dem alten System installieren kannst und die Daten dann mit imapsync o. ä. umziehen. Auf dem neuen Server solltest du entweder ausschließlich oder zumindest zusätzlich zu POP3 auch IMAP anbieten. Das ist im 21. Jh. einfach so. ;)
Top