Debian dom0, andere Distri als domU

VirtualBox, VMWare, KVM, XEN, OpenVZ, Virtuozzo, etc.
pminnieur
Posts: 15
Joined: 2008-02-06 14:37

Debian dom0, andere Distri als domU

Post by pminnieur » 2008-07-03 21:23

Hallo,

ich hab ein Debian Etch als Xen dom0 laufen und frage mich grade wie man eine andere Distribution (Gentoo, FreeBSD) als domU ans laufen bekommt. Mir ist leider die Vorgehensweise dabei nicht ganz klar. Ich habe Xen mit LVM eingerichtet, falls das von Interesse ist, einen Hetzner DS8000 und Debian als 32Bit Version mit PAE installiert (inkl. gepatchten Grub *g). Leider konnte ich generell zu dem Thema nichts wirklich hilfreiches im Internet finden, anscheinend geht jeder davon aus das man es weiß? Oder ich such falsch ...

Gruß,
Pierre

oxygen
RSAC
Posts: 2179
Joined: 2002-12-15 00:10
Location: Bergheim

Re: Debian dom0, andere Distri als domU

Post by oxygen » 2008-07-03 21:33

Das hängt natürlich stark von der Distribution ab. Distributionen wie Gentoo, oder Debian/Ubuntu basiertes lässt sich leicht mit den Stage Tarballs bzw. bebootstrap vorbereiten. Wie du genau vorgehen solltest, hängt stark davon ab was du vorhast. Für Gentoo gibt es aber z.B. ein How-To: http://gentoo-wiki.com/HOWTO_Xen_and_Gentoo