Falscher Host in mysql.user (root ausgesperrt!)

derdemo
Posts: 43
Joined: 2004-11-15 20:04

Falscher Host in mysql.user (root ausgesperrt!)

Post by derdemo »

Hallo,

habe eben per phpmyadmin dem User "root" in Tabelle user den Host "0.0.0.0" zugewiesen und somit ausgesperrt.. #-o .

Sieht jemand eine Chance, wie ich das rückgängig machen kann ? OS ist ein debian etch...

Bin für jeden Tip dankbar... :( [-o<


Gruß Demo
Top

freddy36
RSAC
Posts: 277
Joined: 2008-03-20 17:31

Re: Falscher Host in mysql.user (root ausgesperrt!)

Post by freddy36 »

--skip-grant-tables sollte helfen
Top

derdemo
Posts: 43
Joined: 2004-11-15 20:04

Re: Falscher Host in mysql.user (root ausgesperrt!)

Post by derdemo »

TOP ! Danke, das war die Lösung... :D/ =D>
Last edited by derdemo on 2008-06-25 21:19, edited 1 time in total.
Top

Roger Wilco
Administrator
Administrator
Posts: 6001
Joined: 2004-05-23 12:53

Re: Falscher Host in mysql.user (root ausgesperrt!)

Post by Roger Wilco »

DerDemo wrote:aber von wo aus soll ich das "abschicken" ? ich kann mich ja nicht mehr am mysqlserver anmelden...

`man mysqld` und http://dev.mysql.com/doc/refman/5.0/en/ ... sions.html lesen.
Top

derdemo
Posts: 43
Joined: 2004-11-15 20:04

Re: Falscher Host in mysql.user (root ausgesperrt!)

Post by derdemo »

TOP ! Danke, das war die Lösung... :D/ =D>


Sorry... hatte ich in der "Not" nicht weiter dran gedacht ! Aber hat sich schon erledigt !

Danke nochmal ! =D>
Top