SA AWL Punkte "in die falsche Richtung"

taurin
Posts: 44
Joined: 2003-11-30 23:41

SA AWL Punkte "in die falsche Richtung"

Post by taurin »

Servus,

ich habe entdeckt, dass SA auf einem meiner Systeme "Plus-Punkte" für Sender gibt, die in der AWL stehen. Das sollte doch IMHO genau andersrum sein, so wie z. B. beim Bayes Test. Ich wüsste nicht, wo ich da was drehen kann. Kennt jemand diesen Effekt? Was tun?

Inhaltsanalyse im Detail: (7.4 Punkte, 6.0 benötigt)

Pkte Regelname Beschreibung
---- ---------------------- --------------------------------------------------
1.2 RCVD_NUMERIC_HELO "Received"-Kopfzeilen enthalten numerische HELO-Identifikation
-1.1 BAYES_40 BODY: Spamwahrscheinlichkeit nach Bayes-Test: 20-40% [score: 0.3533]
1.5 IXHASH BODY: This mail has been classified as spam @ iX Magazine, Germany
2.0 RCVD_IN_SORBS_DUL RBL: SORBS: Senderechner nur temporär mit Internet verbunden [82.140.xxx.xxx listed in dnsbl.sorbs.net]
3.7 AWL AWL: From: address is in the auto white-list
Top

Roger Wilco
Administrator
Administrator
Posts: 6001
Joined: 2004-05-23 12:53

Re: SA AWL Punkte "in die falsche Richtung"

Post by Roger Wilco »

Top

taurin
Posts: 44
Joined: 2003-11-30 23:41

Re: SA AWL Punkte "in die falsche Richtung"

Post by taurin »

Erstmal vielen Dank für die Antwort. Spannend, dass ich das selbst über Google nicht gefunden hab im Vorfeld - und erschreckend. Also nochmals vielen Dank!
Top