Mobiler Tintenstrahl/Laserdrucker für Servicewagen

Alles was sonst Nirgends passt
Anonymous

Mobiler Tintenstrahl/Laserdrucker für Servicewagen

Post by Anonymous » 2008-06-13 11:21

Hallo liebe Forummember,

ich lege mir gerade tierisch die karten einen Drucker zu finden der klein und kompakt ist ganz normale DIN A4 Seiten Drucken kann und über einen anschluss (12V) fürs Auto verfügt...

Hat da jemand schonmal etwas gehört oder kennt einen Hersteller?

Ich bedanke mich schonmal für Eure Hilfe.

lg
Thorsten

freddy36
Posts: 273
Joined: 2008-03-20 17:31

Re: Mobiler Tintenstrahl/Laserdrucker für Servicewagen

Post by freddy36 » 2008-06-13 12:38

Guck einfach mal nach drucken für Notebooks.
Da sollte es einige geben.

Die sind sehr kompakt und laufen meist auf Akku oder sogar über USB.

Je nachdem was damit drucken soll sollten sie sich auch leicht auf 12V vom Auto "umrüsten" lassen.

gierig
Posts: 292
Joined: 2002-10-15 16:59
Location: WHV

Re: Mobiler Tintenstrahl/Laserdrucker für Servicewagen

Post by gierig » 2008-06-13 20:08

Wechselrichter wäre da noch eine Altanative

Einen Sinus Wechselrichter gibt schon für ca. 60. Euro (150VA, das reicht dann für Rechner, TFT und Drucker)
Mehr Leitung ist natürlich kein Problem, das ist nach oben offen.

Damit wärst du frei für jeden Drucker und kannst noch einen tft und den Rechner Nativ versorgen.

Outlaw
Posts: 1500
Joined: 2002-12-04 10:22
Location: 4. Server von rechts, 2. Reihe von oben

Re: Mobiler Tintenstrahl/Laserdrucker für Servicewagen

Post by Outlaw » 2008-07-05 16:00

Es gibt auch Netzteile, die aus 12V 220V machen und einen Zigizünderanschluß haben aber so ne generelle "Wechselrichtersteckdose" - wie oben genannt - ist sicherlich flexibler, vor allem mit nem 3fachstecker.