Fragen zu meinem vServer

Serverdienste ohne eigene Kategorie
unbass
Posts: 6
Joined: 2008-05-30 21:06

Fragen zu meinem vServer

Post by unbass »

Hallo,
Ich hab mir vor kurzen auf die Empfehlung meinen Webspace zum selben Preis zu einem vServer zu machen einen vServer geholt. Nun habe ich mehrere Fragen:

1. Ich habe nun Debian 3.1 Sarge minimal drauf mit Webserver (Apache 2) und Mysql-Server. Wie kann ich PHP5 insterlieren hab schon gegooglet und die methode http://faq.pathfinderteam.org/index.php/PHP5_&_Debian. (Habs nur mit xampp hingekrigt des will ich aber nicht unbedingt nehmen ...)

2. Wie kann ich die Domains Verwalten ohne ein Adminpannel wie Confixx, VHCS oder ähnliches zu insterlieren ???


Vielen Dank
Unbass

Roger Wilco
Administrator
Administrator
Posts: 5923
Joined: 2004-05-23 12:53

Re: Fragen zu meinem vServer

Post by Roger Wilco »

1. Debian Sarge ist veraltet und wird nicht mehr mit Sicherheitspatches versorgt. Umgehend auf eine aktuellere Distribution wechseln!
2. In der Annahme, dass der Apache httpd als Webserver läuft: http://httpd.apache.org/docs/2.2/vhosts/

unbass
Posts: 6
Joined: 2008-05-30 21:06

Re: Fragen zu meinem vServer

Post by unbass »

Welche der folgenden Distributionen ist am meisten zu empfehlen und am einfachsten zu bedinen/adminsitrieren ???
- Debian 4.0 Etch
- Suse 9.3 /10.2 / 10.3
(Problem bei 10.3 yast Packetverwaltung dauert 30min zu laden)
- Ubuntu 6.06 / 6.10 / 7.04
- CentOS 4.4 / 5.1
- Fedora Core 6 / 7 / 8
- AsteriskNow Beta6 (VoIP)
- Gentoo 2007.0

Alle Versionen als Minimal und 32bit natürlich.
Ich würde zu Debian 4 tendieren aber mein problem ist da ist kein packet dabei und ich weiss nicht wie ich apt-get befehl nachinsterliere oder ist des systemstandart ???

Danke dein Link werde ich mir auf jeden fall mal noch genauer durchlesen und hoffe dass ichs dann verstehe.

Vielen Dank
Unbass

Roger Wilco
Administrator
Administrator
Posts: 5923
Joined: 2004-05-23 12:53

Re: Fragen zu meinem vServer

Post by Roger Wilco »

Unbass wrote:Welche der folgenden Distributionen ist am meisten zu empfehlen und am einfachsten zu bedinen/adminsitrieren ???
Nimm die, mit der du dich schon auskennst. Wenn du dich noch gar nicht auskennst, solltest du erstmal daheim üben.

Davon abgesehen haben viele der aufgeführten Distributionen auch schon das Ende ihres Lebenszyklusses erreicht.
Unbass wrote:Ich würde zu Debian 4 tendieren aber mein problem ist da ist kein packet dabei und ich weiss nicht wie ich apt-get befehl nachinsterliere oder ist des systemstandart ???
Letzteres.

unbass
Posts: 6
Joined: 2008-05-30 21:06

Re: Fragen zu meinem vServer

Post by unbass »

Hab nun alles zum laufen gebracht aber welcher FTP server ist eigentlich zu empfehlen ???

Roger Wilco
Administrator
Administrator
Posts: 5923
Joined: 2004-05-23 12:53

Re: Fragen zu meinem vServer

Post by Roger Wilco »

Gar keiner oder wenn es unbedingt sein muss vsftpd.

unbass
Posts: 6
Joined: 2008-05-30 21:06

Re: Fragen zu meinem vServer

Post by unbass »

Der eine User geht jetzt aber wie sag ich dass nich /home des directory sondern /var/www des ftp directory ist ???
//Erledigt ...

jan10001
Anbieter
Posts: 726
Joined: 2004-01-02 12:17

Re: Fragen zu meinem vServer

Post by jan10001 »

Eigentlich bieten doch die meisten Hoster auch aktuelle Images ohne Admin Oberfläche an, schau mal nach bestimmt macht das auch dein Hoster.