Qmail und Relaylock

Anonymous

Qmail und Relaylock

Post by Anonymous »

Hallo ich bekomme seit einiger zeit keine Emails mehr von einem bestimmten Absender. Dieser Absender bekommt jedes mal wenn er an mich eine mail sendet, die Fehlermeldung 451 --> laut google weist das auf ein Graylisting hin --> hab ich aber nicht... . Dieser Versender steht auf keiner offenen Blacklist, ich selbst auch nicht.

Nun zur einzigen Spur die ich gefunden habe:

Datum Zeit RootServername relaylock: /var/qmail/bin/relaylock: mail from ip.adresse:port (fqhn des versenders)

in dem warn log steht nichts über die mail, im spam log auch nicht. Dieser ausschnitt ist aus /var/log/messages.

Über Hilfe bei diesem Problem wäre ich sehr dankbar.

Gruß und danke schon mal Thomas
Top

Roger Wilco
Administrator
Administrator
Posts: 6001
Joined: 2004-05-23 12:53

Re: Qmail und Relaylock

Post by Roger Wilco »

Der Statuscode 4xx bedeutet, dass ein temporärer Fehler aufgetreten ist. Mit Greylisting hat das zunächst nichts zu tun. Die Logeinträge zu relaylock haben ebenfalls nichts mit dem Problem zu tun (siehe u. a. http://huschi.net/5_276_de.html).

Durchsuche nochmal deine Logs unter /usr/local/psa/var/log/ und /var/log/ nach entsprechenden Fehlermeldungen.
Top

Anonymous

Re: Qmail und Relaylock

Post by Anonymous »

wunderbar dann bin ich mal einen schritt weiter - ich proste später mal die logs wenn ich selbst nicht draufgekommen bin

danke schonmal
Top