Amavis Benutzereinstellungen aus MySQL

maybee
Posts: 80
Joined: 2005-11-02 18:21

Amavis Benutzereinstellungen aus MySQL

Post by maybee »

Hi zusammen,

ich habe mir einen neuen Mailserver aufgesetzt der mit Amavis arbeitet.

Ich möchte nun hergehen und Benutzereinstellungen während der Laufzeit aus meiner MySQL Datenbank nachladen. Die Einstellungen sollen sich auf den Virenscanner und auf den Spamassi beziehen, ganz simple:

Mail auf Virenprüfen (JA/NEIN)
Mail auf Spam prüfen (JA/NEIN)

Kann mir jemand verraten ob das überhaupt möglich? Oder hat vllt. jemand einen Tipp wo ich eine Beispielconfig oder ein Howto finden kann?

Ich bin mir nicht sicher ob der Amavis Aenderungen während der Laufzeit überhaupt beachtet ohne das ein restart oder force-reload durchgeführt wird.

Auch ist mir aufgefallen das Amavis im Bezug auf die Config extrem empfindlich ist und er bei Änderungen an der Config öfter erst nach einem kompletten reboot wieder Mail angenommen wird. Ein restart klappt zwar ohne Probleme, aber Mail nimmt er dann vereinzelt nicht an bis ich eben den Reboot dirchgeführt habe. Gibt es vllt. eine betimmte Reihenfolge für den Neustart von Amavis (Virenscanner, Spamassi, Postfix) oder ist es erforderlich postfix und alle anderen Dienste die am Amavis hängen auch neuzustarten?

Danke für jeden Tipp! & Viele Grüße, Maybee
Top