var Ordner defekt

bennle
Posts: 77
Joined: 2005-06-09 17:56

var Ordner defekt

Post by bennle »

Hallo,
Ich habe leider einen server, welcher ein riesen Problem macht!
Leider wird der Ordner var nicht mehr erkannt! (ist als Datei vorhanden!)
Nun stehe ich natürlich vor einem Problem, da das system nicht bootet und ich auch keine Daten von MySQL und Qmail sichern kann.
Was kann ich nun tun, damit der Ordner wieder funktioniert?
fsck bringt immer clean!!!

System befindet sich im RecoveryModus und ist richtig gemounted.

Für alle Lösungsansätze bin ich dankbar.

Gruß
Benny
Top

User avatar
Joe User
Project Manager
Project Manager
Posts: 11462
Joined: 2003-02-27 01:00
Location: Hamburg

Re: var Ordner defekt

Post by Joe User »

bennle wrote:Leider wird der Ordner var nicht mehr erkannt! (ist als Datei vorhanden!)

-vvv please
PayPal.Me/JoeUserFreeBSD Remote Installation
Wings for LifeWings for Life World Run

„If there’s more than one possible outcome of a job or task, and one
of those outcomes will result in disaster or an undesirable consequence,
then somebody will do it that way.“ -- Edward Aloysius Murphy Jr.
Top

bennle
Posts: 77
Joined: 2005-06-09 17:56

Re: var Ordner defekt

Post by bennle »

Ich verstehe die Antwort nicht! Was soll denn "-vvv please" bedeuten?
Top

freddy36
RSAC
Posts: 277
Joined: 2008-03-20 17:31

Re: var Ordner defekt

Post by freddy36 »

-vvv = mehr verbose logging (=mehr Infos...)

Guck mal in lost+found, sieh so aus als sei da was übles passiert mit dem System und das Dateisystem wurde dabei massiv in Mitleidenschaft gezogen. fsck hat dann versucht zu retten was zu retten war, /var gehört nicht dazu. Wirst du neu einspielen müssen, ein paar Dateien werden sich vielleicht in lost+found wiederfinden.
Sowas hab ich schon öfters bei Leuten gesehen die meinten fsck über eine gemountete Partition laufen zu lassen ;)
Top

braindead
RSAC
Posts: 257
Joined: 2002-10-22 09:49
Location: vorm Rechner

Re: var Ordner defekt

Post by braindead »

Nur so ne doofe und unwahrscheinliche Idee, dein /var liegt nicht vielleicht auf ner seperaten Partition oder?
Top

bennle
Posts: 77
Joined: 2005-06-09 17:56

Re: var Ordner defekt

Post by bennle »

braindead wrote:Nur so ne doofe und unwahrscheinliche Idee, dein /var liegt nicht vielleicht auf ner seperaten Partition oder?

Hallo,
Nein leider nicht!
Ich versuche nun mal nach lost und found zu suchen!
Welche Infos wollt Ihr denn genau von mir?

Ja in dem Ordner befindet sich jede Menge :( Aber leider nur als nummernsalat!
Was nun?

Gruß
Benny
Top

Roger Wilco
Administrator
Administrator
Posts: 6001
Joined: 2004-05-23 12:53

Re: var Ordner defekt

Post by Roger Wilco »

Nochmal ganz langsam und ausführlich für uns. Welche Fehlermeldungen (exakter Wortlaut) erhältst du? Welche Kommandos (komplette Parameterliste) mit welchem Effekt (exakter Wortlaut der Meldung) führst du aus?
Top

bennle
Posts: 77
Joined: 2005-06-09 17:56

Re: var Ordner defekt

Post by bennle »

Also gut, also mein system ging einfach nicht mehr!
Ich habe den Server neugestartet und er hat beim booten fsck ausgeführt.
Danach habe ich es in den recovery gebootet und die festplatten ordnungsgemäß gemountet.
und wollte meine daten sichern.
also wollte ich ins verzeichnis var wechsel und erhalte folgende meldung: "bash: cd: var: Not a directory"

Nun habe ich bereits durch euch herausgefunden, dass unter lost+found die Daten sind, allerdings sind die Ordner alle ohne Namen (format etwa #8751954 usw.)

Wie kann ich nun diese Daten wieder hinbiegen? Gibt es eine Möglichkeit?

Danke!

Gruß
benny
Top

freddy36
RSAC
Posts: 277
Joined: 2008-03-20 17:31

Re: var Ordner defekt

Post by freddy36 »

Dir hats vermutlich die inode Tabelle zerlegt.

bennle wrote:Wie kann ich nun diese Daten wieder hinbiegen? Gibt es eine Möglichkeit?

Du hast sicherlich regelmäßig Backups gemacht ;)

Eventuell kannst du noch was mit irgendwelchen Recovery Programmen raushohlen, an sonsten viel Spass beim zusammensuchen in den lost+found Daten ;)
Wenn du das Ding nicht selbst zerlegt hast guck mal was SMART sagt.
Top

Who is online

Users browsing this forum: Google [Bot] and 1748 guests