ImageMagick Test

Apache, Lighttpd, nginx, Cherokee
jamenai
Posts: 14
Joined: 2007-05-20 00:39

ImageMagick Test

Post by jamenai » 2008-03-19 17:10

Hallo,

ich hab hier einen Root Server und dort ist ImageMagick 6.1.8 installiert.
Nun teste ich das ganze mal in einem Script - das Script soll nicht mehr können als mir per (ImageMagick ping) die Abmessungen zu verraten.
Das Script starten und gibt mir seine Ausgabe im Browser doch Die gewünschten Informationen von IM kommen nicht.
Hier mal das kleine Script:

Code: Select all

#!/usr/bin/perl
use Image::Magick;
use strict;

my $image = Image::Magick->new;
my ($width, $height, $size, $format) = $image->Ping("/srv/www/vhosts/domain.de/subdomains/is/httpdocs/123133089/001_123133089.jpg");
print "Content-type:text/htmlnn";
print qq(
Details of: /srv/www/vhosts/domain.de/subdomains/is/httpdocs/123133089/001_123133089.jpg<br>
WIDTH: $width<br>
HIGHT: $height<br>
SIZE: $size<br>
FORMAT: $format<br>
);



Der Pfad zum Bild ist soweit korrekt und in der errorlog beschwert sich auch keiner, das das Image::Magick Modul nicht gefunden werden kann.
Soweit der Pfad zum Image::Magick in der INC auch vertreten - doch springt ImageMagick einfach nicht an und arbeitet.
Was hab ich nur übersehen?

User avatar
Joe User
Project Manager
Project Manager
Posts: 11138
Joined: 2003-02-27 01:00
Location: Hamburg

Re: ImageMagick Test

Post by Joe User » 2008-03-19 17:38

Also ich bekomme eine Fehlermeldung:

Code: Select all

Use of uninitialized value in concatenation (.) or string at /var/www/lighttpd/cgi-bin/imagick.pl line 8.
PayPal.Me/JoeUserFreeBSD Remote Installation
Wings for LifeWings for Life World Run

„If there’s more than one possible outcome of a job or task, and one
of those outcomes will result in disaster or an undesirable consequence,
then somebody will do it that way.“ -- Edward Aloysius Murphy Jr.

jamenai
Posts: 14
Joined: 2007-05-20 00:39

Re: ImageMagick Test

Post by jamenai » 2008-03-19 17:48

Und was sagt die Fehlermeldung?
Line 8. Das wäre das letzte print
Aber was soll da nicht hinhaun?

Normalerweise sollte das Script laufen, ich glaube ImageMagick tut nur nicht was man ihm sagt.
Kann es sein das man bei ImageMagick irgentwo noch ne Einstellung machen muss?

Roger Wilco
Administrator
Administrator
Posts: 5924
Joined: 2004-05-23 12:53

Re: ImageMagick Test

Post by Roger Wilco » 2008-03-19 17:50

Was passiert, wenn du das Skript in der Shell aufrufst?

User avatar
Joe User
Project Manager
Project Manager
Posts: 11138
Joined: 2003-02-27 01:00
Location: Hamburg

Re: ImageMagick Test

Post by Joe User » 2008-03-19 17:57

Roger Wilco wrote:Was passiert, wenn du das Skript in der Shell aufrufst?

Es funktioniert.
PayPal.Me/JoeUserFreeBSD Remote Installation
Wings for LifeWings for Life World Run

„If there’s more than one possible outcome of a job or task, and one
of those outcomes will result in disaster or an undesirable consequence,
then somebody will do it that way.“ -- Edward Aloysius Murphy Jr.

jamenai
Posts: 14
Joined: 2007-05-20 00:39

Re: ImageMagick Test

Post by jamenai » 2008-03-19 18:05

Über Shell passiert das gleiche wie über den Browser, doch die werte die ich von ImageMagick erwarte kommen einfach nicht ...
Die Errorlog meldet auch nichts ... wieso geht das denn nicht ? ^^

@INC Eintrag zum Image::Magick stimmt
Errorlog beschwerte sich ja auch nicht

Pfad zur Grafik stimmt

Perl Script selbst stimmt

Das muss am ImageMagick liegen oder?
Last edited by jamenai on 2008-03-19 18:08, edited 1 time in total.

Roger Wilco
Administrator
Administrator
Posts: 5924
Joined: 2004-05-23 12:53

Re: ImageMagick Test

Post by Roger Wilco » 2008-03-19 18:08

jamenai wrote:Über Shell passiert das gleiche wie über den Browser, doch die werte die ich von ImageMagick erwarte kommen einfach nicht ...

Bitte mit konkretem Beispiel klarmachen. Bei mir funktioniert es nämlich, wie auch bei Joe.

jamenai
Posts: 14
Joined: 2007-05-20 00:39

Re: ImageMagick Test

Post by jamenai » 2008-03-19 18:14

1. Hat ImageMagick denn selbst noch eine config?
2. Und wenn ja wo finde ich diese?

Roger Wilco
Administrator
Administrator
Posts: 5924
Joined: 2004-05-23 12:53

Re: ImageMagick Test

Post by Roger Wilco » 2008-03-19 18:22

1. Nein.
2. siehe 1.

Hat das Skript überhaupt die nötigen Rechte, um auf die Datei zuzugreifen? Wobei mich dann wundert, dass keine Fehlermeldung kommt. Von daher: Skript mit `perl -w /path/to/script.pl` ausführen und Ausgabe hier in CODE-Tags posten.

jamenai
Posts: 14
Joined: 2007-05-20 00:39

Re: ImageMagick Test

Post by jamenai » 2008-03-19 18:35

Code: Select all

s15250226:/srv/www/vhosts/domain.de/subdomains/is/httpdocs # perl -w imtest.pl
Name "main::width" used only once: possible typo at imtest.pl line 17.
Name "main::size" used only once: possible typo at imtest.pl line 17.
Name "main::height" used only once: possible typo at imtest.pl line 17.
Name "main::format" used only once: possible typo at imtest.pl line 17.
Content-type:text/html


Details of: /srv/www/vhosts/domain.de/subdomains/is/httpdocs/123133089/001_123133089.jpg<br>
Use of uninitialized value in concatenation (.) or string at imtest.pl line 17.
Use of uninitialized value in concatenation (.) or string at imtest.pl line 17.
Use of uninitialized value in concatenation (.) or string at imtest.pl line 17.
Use of uninitialized value in concatenation (.) or string at imtest.pl line 17.

WIDTH: <br>
HIGHT: <br>
SIZE: <br>
FORMAT: <br> 





Script dazu sah so aus:

Code: Select all

#!/usr/bin/perl
#use lib("/usr/lib/perl5/site_perl/5.8.6/x86_64-linux-thread-multi");
use Image::Magick;

print qq(
Details of: /srv/www/vhosts/domain.de/subdomains/is/httpdocs/123133089/001_123133089.jpg<br>
);

if (-e "/srv/www/vhosts/domain.de/subdomains/is/httpdocs/123133089/001_123133089.jpg") {
my $image = Image::Magick->new;
my ($width, $height, $size, $format) = $image->Ping("/srv/www/vhosts/domain.de/subdomains/is/httpdocs/123133089/001_123133089.jpg");
}
else{
print "Datei war nicht vorhanden!<br>";
}
  print qq(
WIDTH: $width<br>
HIGHT: $height<br>
SIZE: $size<br>
FORMAT: $format<br>
);


@INC:

/srv/www/perl-lib
/usr/lib/perl5/5.8.6/x86_64-linux-thread-multi
/usr/lib/perl5/5.8.6
/usr/lib/perl5/site_perl/5.8.6/x86_64-linux-thread-multi <- darin liegt Image/Magick.pm (Magick.pm hat CHMOD 755)
/usr/lib/perl5/site_perl/5.8.6
/usr/lib/perl5/site_perl
/usr/lib/perl5/vendor_perl/5.8.6/x86_64-linux-thread-multi
/usr/lib/perl5/vendor_perl/5.8.6
/usr/lib/perl5/vendor_perl
.
/srv/www

jamenai
Posts: 14
Joined: 2007-05-20 00:39

Re: ImageMagick Test

Post by jamenai » 2008-03-20 10:34

Lösung wurde immer noch nicht gefunden ... niemand eine Idee?

User avatar
daemotron
Administrator
Administrator
Posts: 2635
Joined: 2004-01-21 17:44

Re: ImageMagick Test

Post by daemotron » 2008-03-20 10:38

Kann es sein, dass Perl unter /usr/lib64 sucht?

jamenai
Posts: 14
Joined: 2007-05-20 00:39

Re: ImageMagick Test

Post by jamenai » 2008-03-20 10:45

Unter /usr/lib64 ist ImageMagick zu finden, aber nicht das Perl Modul.
In der @INC steht /usr/lib64 auch nicht drin kann also nicht sein ...

jamenai
Posts: 14
Joined: 2007-05-20 00:39

Re: ImageMagick Test

Post by jamenai » 2008-03-20 13:03

Hmpf verdammt ich brauch ne Lösung für das Problem ich komm sonst echt nicht weiter ... niemand mehr eine Idee?