Geschwindigkeitstest von Apache auf Debian Etch

Apache, Lighttpd, nginx, Cherokee
kai-behncke
Posts: 17
Joined: 2007-10-05 15:05

Geschwindigkeitstest von Apache auf Debian Etch

Post by kai-behncke » 2008-02-15 12:58

Hallo liebe Leute,
ich habe gehört, dass die Performance des Apache steigt, wenn weniger Module eingebunden werden.
Dieses möchte ich nun testen, nur wie?

Wie kann ich rausfinden wie lange der Apache braucht um einen Request zu bearbeiten?
Wo kann ich die Zeitdauer der Bearbeitung auslesen?

Gibt es vielleicht eine Möglichkeit um zu testen, wie der Apache z.B. auf 10000 Requests von 100 Clients
reagiert, also quasi eine höhere Belastung uaf dem Apache erzeugt?

Danke im Voraus, Kai

oxygen
Posts: 2138
Joined: 2002-12-15 00:10
Location: Bergheim

Re: Geschwindigkeitstest von Apache auf Debian Etch

Post by oxygen » 2008-02-15 13:02

mit siege oder ab z.B.
Aber etwas vorne weg, wenn es dir um Performance geht, da hast du dir die denkbar ungünstigste Konstellation ausgesucht.

kai-behncke
Posts: 17
Joined: 2007-10-05 15:05

Re: Geschwindigkeitstest von Apache auf Debian Etch

Post by kai-behncke » 2008-02-15 13:13

Hallo oxygen,
danke erstmal für die Antwort, aber wieso ist denn das eine ungünstige Konstellation?

braindead
Posts: 250
Joined: 2002-10-22 09:49
Location: vorm Rechner

Re: Geschwindigkeitstest von Apache auf Debian Etch

Post by braindead » 2008-02-15 13:37

Kai-Behncke wrote:danke erstmal für die Antwort, aber wieso ist denn das eine ungünstige Konstellation?


Weil die Debian Packages alle i386 kompiliert sind und damit die Optimierungen einer modernen CPU nicht nutzen können.

oxygen
Posts: 2138
Joined: 2002-12-15 00:10
Location: Bergheim

Re: Geschwindigkeitstest von Apache auf Debian Etch

Post by oxygen » 2008-02-15 13:44

Debian ist komplett auf Kompatibilität getrimmt und nicht auf Performance. Die Kompilierungsungsoptionen mit den zentrale Komponenten für einen Webserver, wie Kernel, Apache, PHP, MySQL kompiliert sind, sind völlig daneben. Das betrifft nicht nur Optimierungen ala -march oder -Ox sondern auch z.B. Threadsafe'ness. Außerdem sind die entsprechenden Versionen meist recht alt, was auch nicht gerade förderlich ist.
Beim Apache sieht es mit dem Feature Fokus eigentlich ähnlich aus, auch hier ist alles auf Kompatibiltät und Einfachheit getrimmt. Deswegen steht er in Sachen Performance und Sicherheit im Vergleich z.B. mit lighttpd oder litespeed httpd schlecht da.