(D)DoS-Deflate Problem

Bash, Shell, PHP, Python, Perl, CGI
fulltilt
Posts: 363
Joined: 2006-08-27 02:06

(D)DoS-Deflate Problem

Post by fulltilt »

Ich würde gerne das (D)DoS-Deflate Script von http://deflate.medialayer.com einsetzen.
Allerdings habe ich hier ein Problem mit einer Online Auktion, hierbei werden beim öffnen der Seite schon sehr viele DB Abfragen und vor allem Thumbs über ein Script generiert ...
Wenn ich die Hauptseite z.B. ein zweites mal aufrufe, blockt das Script schon.
Hat jemand einen guten Tip wie ich das anpassen kann?
User avatar
Joe User
Project Manager
Project Manager
Posts: 11176
Joined: 2003-02-27 01:00
Location: Hamburg

Re: (D)DoS-Deflate Problem

Post by Joe User »

Passe die ddos.conf an, oder noch besser: Verzichte auf den Mist und konfiguriere Dein System angemessener...
PayPal.Me/JoeUserFreeBSD Remote Installation
Wings for LifeWings for Life World Run

„If there’s more than one possible outcome of a job or task, and one
of those outcomes will result in disaster or an undesirable consequence,
then somebody will do it that way.“ -- Edward Aloysius Murphy Jr.
fulltilt
Posts: 363
Joined: 2006-08-27 02:06

Re: (D)DoS-Deflate Problem

Post by fulltilt »

Joe User wrote:Passe die ddos.conf an, oder noch besser: Verzichte auf den Mist und konfiguriere Dein System angemessener...
Jau =D> der war auch nicht schlecht.
Du meinst direkt alles mit iptables konfigurieren?
oxygen
Posts: 2138
Joined: 2002-12-15 00:10
Location: Bergheim

Re: (D)DoS-Deflate Problem

Post by oxygen »

fulltilt wrote:
Joe User wrote:Passe die ddos.conf an, oder noch besser: Verzichte auf den Mist und konfiguriere Dein System angemessener...
Jau =D> der war auch nicht schlecht.
Du meinst direkt alles mit iptables konfigurieren?
Was war an "Verzichte" so undeutlich?
User avatar
Joe User
Project Manager
Project Manager
Posts: 11176
Joined: 2003-02-27 01:00
Location: Hamburg

Re: (D)DoS-Deflate Problem

Post by Joe User »

Also nochmal für Unbelehrbare: Wieviele Kunden hat AOL weltweit und wieviele Proxies stehen diesen zur Verfügung? Wieviele AOL-Kunden werden ausgeperrt, wenn zwei AOL-Kunden kurz hintereinander den Shop besuchen? Ist AOL der einzige Proxiebetreiber? Was ist mit Google und anderen Suchmaschinen? Dämmerts?
PayPal.Me/JoeUserFreeBSD Remote Installation
Wings for LifeWings for Life World Run

„If there’s more than one possible outcome of a job or task, and one
of those outcomes will result in disaster or an undesirable consequence,
then somebody will do it that way.“ -- Edward Aloysius Murphy Jr.
fulltilt
Posts: 363
Joined: 2006-08-27 02:06

Re: (D)DoS-Deflate Problem

Post by fulltilt »

Joe User wrote:Also nochmal für Unbelehrbare: Wieviele Kunden hat AOL weltweit und wieviele Proxies stehen diesen zur Verfügung? Wieviele AOL-Kunden werden ausgeperrt, wenn zwei AOL-Kunden kurz hintereinander den Shop besuchen? Ist AOL der einzige Proxiebetreiber? Was ist mit Google und anderen Suchmaschinen? Dämmerts?
Danke Joe User,

direkt über den Apache ...
oder stehe ich jetzt auf dem Schlauch?
User avatar
Joe User
Project Manager
Project Manager
Posts: 11176
Joined: 2003-02-27 01:00
Location: Hamburg

Re: (D)DoS-Deflate Problem

Post by Joe User »

Du stehst auf dem Schlauch: Anti-(D)Dos-Tools (obiges, fail2ban, etc.) produzieren nur Probleme (siehe mein AOL-Beispiel) und bringen keinen Nutzen. Bei (D)DoS kann nur der Anbieter wirkungsvoll eingreifen, aber nicht der RootServer-Admin. Warum das so ist, wurde hier bereits mehrfach erläutert...
PayPal.Me/JoeUserFreeBSD Remote Installation
Wings for LifeWings for Life World Run

„If there’s more than one possible outcome of a job or task, and one
of those outcomes will result in disaster or an undesirable consequence,
then somebody will do it that way.“ -- Edward Aloysius Murphy Jr.
fulltilt
Posts: 363
Joined: 2006-08-27 02:06

Re: (D)DoS-Deflate Problem

Post by fulltilt »

Joe User wrote:Du stehst auf dem Schlauch: Anti-(D)Dos-Tools (obiges, fail2ban, etc.) produzieren nur Probleme (siehe mein AOL-Beispiel) und bringen keinen Nutzen. Bei (D)DoS kann nur der Anbieter wirkungsvoll eingreifen, aber nicht der RootServer-Admin. Warum das so ist, wurde hier bereits mehrfach erläutert...
O.K. Danke,

ich habe jetzt kein akutes Problem und ich sehe ja auch ein das die Tools Probleme machen - wie bei der Online Auktion ...

Cisco Guard / Hardware Firewall wäre in so einem Fall dann wohl angesagt.