Segmentation fault bei Befehl "cat"

realoftime
Posts: 44
Joined: 2004-05-21 14:02

Segmentation fault bei Befehl "cat"

Post by realoftime »

Hallo zusammen,

seit heute habe ich das Problem das sobald ich "cat datei" aufrufe der Fehler Segmentation fault geworfen wird.

Interessant ist dabei das die Datei nach einer neuinstallation von coreutils_5.97-5.3_i386.deb wieder funktioniert.. für sagen wir 10 Minuten. Dann kommt das gleiche Problem wieder.

System: Linux 2.6.20.11-vs2.2.0 #3 SMP Fri Jun 1 11:42:07 CEST 2007 x86_64 GNU/Linux

Jemand schonmal sowas gehabt ?
Die Datei scheint von irgendwas geändert zu werden (Änderungsdatum) mal abgesehen von dem Datum bzw Zeitwert den ich durch die Neuinstallation verursacht habe.

Vielen Dank für euere Hilfe

Gruß RoT
Top

User avatar
Joe User
Project Manager
Project Manager
Posts: 11462
Joined: 2003-02-27 01:00
Location: Hamburg

Re: Segmentation fault bei Befehl "cat"

Post by Joe User »

RootKit...
PayPal.Me/JoeUserFreeBSD Remote Installation
Wings for LifeWings for Life World Run

„If there’s more than one possible outcome of a job or task, and one
of those outcomes will result in disaster or an undesirable consequence,
then somebody will do it that way.“ -- Edward Aloysius Murphy Jr.
Top

Roger Wilco
Administrator
Administrator
Posts: 6001
Joined: 2004-05-23 12:53

Re: Segmentation fault bei Befehl "cat"

Post by Roger Wilco »

Deine Festplatte ist möglicherweise defekt und (falls vorhanden) das RAID repliziert die defekten Sektoren. Oder du hast, wie Joe geschrieben hat, ungebetene Gäste.
Top

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 1781 guests