MySQL Performance Frage

MySQL, PostgreSQL, SQLite
silent85
Posts: 117
Joined: 2006-10-22 16:02

MySQL Performance Frage

Post by silent85 » 2008-02-04 15:14

Hi

Was ist besser für die Geschwindigkeit und der last des Servers?

Ich will zb (unsinnig ich aber ein gutes Beispiel) Gameserver Statistiken laufen haben, eine Installation sind 100 Mb MySQL.
Ist es Besser sich 2 Datenbanken a 100 MB inhalt zu erstellen und lieber eine wo die Beiden Statistiken (zusammen 200 Mb) mit verschieden Prefix drinne sind?

Ich frage mich nämlich ob ich verschiedene Hps in einer MySQL laufen lassen soll, anstatt sich eine handvoll zu erstellen

oxygen
Posts: 2138
Joined: 2002-12-15 00:10
Location: Bergheim

Re: MySQL Performance Frage

Post by oxygen » 2008-02-04 17:24

Ich denke nicht, dass das ein Unterschied macht.

silent85
Posts: 117
Joined: 2006-10-22 16:02

Re: MySQL Performance Frage

Post by silent85 » 2008-02-04 19:56

Ich kam darauf das er ja die einzelnen Dateien im Ordner der DB editieren muss was bei grossen Dateien ja Leistung braucht.

Beim schreiben merk ich grad das die Dateien eh die Gleichen sind bei denn beiden Varianten, nur das in der einen die Doppelte anzahl an Dateien ist. Rein theoretisch macht es wirklich keinen unterschied ob die Files der DB in einem oder in zwei Ordner liegt..
Mhh jetzt hab ich meinen eigenen Post zu ende gedacht :-)
Hatte da ein Denkfehler.

Oder ist wer anderer Meinung?