Weiterleitung

Apache, Lighttpd, nginx, Cherokee
silent85
Posts: 117
Joined: 2006-10-22 16:02

Weiterleitung

Post by silent85 » 2007-12-24 01:07

Hallo,

Ich habe mir ein Skript gekauft welches ich nicht umziehen darf, also möchte ich es dort -> http://www.skript.tld liegen lassen.

Ich möchte aber das wenn der user auf meinen Server geht -> http://www.meinserver.de das er auf http://www.skript.tld weitergeleitet wir aber weiterhin http://www.meinserver.de in der Adresszeile angezeigt wird. Der User soll nicht merken das die seite auf http://www.skript.tld liegt.

Bei Plesk gabs ja eine Option, ich finde allerdings nichts bei Confixx, und bekomme das auch per .htaccess nicht wirklich hin.

Auf http://www.meinserver.de habe ich folgende .htaccess

Code: Select all

RewriteEngine on
RewriteRule ^(.*) http://www.skript.tld/$1 [R,L]

Roger Wilco
Administrator
Administrator
Posts: 5924
Joined: 2004-05-23 12:53

Re: Weiterleitung

Post by Roger Wilco » 2007-12-24 01:32

Entweder du benutzt mod_proxy (alternativ die korrekte Option für mod_rewrite) oder du "versteckst" das Skript in einem Frame.

aubergine
Posts: 471
Joined: 2005-09-10 17:52
Location: Frankfurt am Main

Re: Weiterleitung

Post by aubergine » 2007-12-24 02:16

Plesk macht das wie Roger schon sagte auch mittels einem Frame.

silent85
Posts: 117
Joined: 2006-10-22 16:02

Re: Weiterleitung

Post by silent85 » 2007-12-24 21:38

Aber Seo mässig siehts mit einem Frame ja karg aus oder irre ich?

User avatar
Joe User
Project Manager
Project Manager
Posts: 11137
Joined: 2003-02-27 01:00
Location: Hamburg

Re: Weiterleitung

Post by Joe User » 2007-12-25 11:38

Frames sind immer die schlechteste Lösung.

simcen
Posts: 333
Joined: 2003-02-12 14:35
Location: Bern, Schweiz

Re: Weiterleitung

Post by simcen » 2008-01-02 18:00

Was spricht gegen Rewrite Engine?

silent85
Posts: 117
Joined: 2006-10-22 16:02

Re: Weiterleitung

Post by silent85 » 2008-01-03 18:51

Eigentlich nicht, nur hab ich auf dem System keine Rootrechte...

simcen
Posts: 333
Joined: 2003-02-12 14:35
Location: Bern, Schweiz

Re: Weiterleitung

Post by simcen » 2008-01-03 19:03

Das Einzige wofür du Root-Rechte brauchst, ist wenn der Server mod_rewrite noch nicht installert bzw. aktiviert hat.
Alles andere wird problemlos mit Confixx / htaccess funktionieren.
Schalte mit httpd Spezial im gewünschten Directory ein, dass du FileInfo Optionen überschreiben darfst (AllowOverride FileInfo).
Alles weitere hast du ja bereits.

silent85
Posts: 117
Joined: 2006-10-22 16:02

Re: Weiterleitung

Post by silent85 » 2008-01-03 20:11

Mod Rewrite ist nicht drauf oder nicht funktionstüchtig, das einzigste was ich hab ist der FTP zugang.

simcen
Posts: 333
Joined: 2003-02-12 14:35
Location: Bern, Schweiz

Re: Weiterleitung

Post by simcen » 2008-01-03 20:23

Bau dir einen (AJAX-)Wrapper, sprich ein spezielles PHP-Script, welcher dir die Requests transparent an deinen alten Server übergibt...

silent85
Posts: 117
Joined: 2006-10-22 16:02

Re: Weiterleitung

Post by silent85 » 2008-01-04 04:58

Werd ich mich mal am Wochenende schlaumachen

simcen
Posts: 333
Joined: 2003-02-12 14:35
Location: Bern, Schweiz

Re: Weiterleitung

Post by simcen » 2008-01-04 13:08

ich kann dir gerne ein paar Grundzüge meiner Idee aufzeigen, wenn du willst...

silent85
Posts: 117
Joined: 2006-10-22 16:02

Re: Weiterleitung

Post by silent85 » 2008-01-05 19:22

Das wäre nett denn momentan versteht Google meine Suchanfragen nicht wirklich, oder ich die Antworten.

simcen
Posts: 333
Joined: 2003-02-12 14:35
Location: Bern, Schweiz

Re: Weiterleitung

Post by simcen » 2008-01-06 15:41

Scripten musst du aber schon selber, dazu gibt es genügend Material als Hilfe im Netz.

Hier meine 2 Ideen:

1. AJAX
- HTML Frontend mit normalem Grundgerüst, Navigation, Inhaltsbereich usw...
- Im Inhaltsbereich ein Layer (div), welcher für die Antwort vom Script gedacht ist
- Aufruf deines Scripts mit den Werten aus dem "richtigen" Formular auf dem alten Server mit Javascript (AJAX Engine)
- Parsen der Antwort und Darstellen dieser im div
Das Ganze kannst du natürlich auch direkt beim Laden des Body's machen.
Wichtig: So macht der Aufruf zu deinem Script der Browser (JavaScript = Clientseitig)

2. PHP Wrapper
- HTML Frontend mit normalem Grundgerüst, Navigation, Inhaltsbereich usw...
- PHP Script, welches z.B. mit Curl dein Script auf dem alten Server aufruft. Dabei musst du dir halt die URL mit entsprechenden Parametern aus deinem Formular zusammenbauen, das sind aber Basics
- Parsen der Antwort mit PHP und dann mit echo() oder ähnlich ausgeben
Wichtig: Du musst dich vergewissern, wie es mit der Sicherheit aussieht, ob du willst/darfst externe URLs aufrufen oder auf dem alten Script überhaupt Requests zulassen usw. Ich empfehle dir in beiden Varianten, dies zu bedenken und ev. mit richtigen Einstellungen am Webserver die Zugriffe zu sichern/beschränken.

Gruss
Simon

User avatar
Joe User
Project Manager
Project Manager
Posts: 11137
Joined: 2003-02-27 01:00
Location: Hamburg

Re: Weiterleitung

Post by Joe User » 2008-01-06 15:53

SilenT85 wrote:Eigentlich nicht, nur hab ich auf dem System keine Rootrechte...

Im ersten Post schriebst Du etwas Anderes. Egal, nerve den Admin bis er mod_rewrite aktiviert oder Dir gar mod_proxy einrichtet.
PayPal.Me/JoeUserFreeBSD Remote Installation
Wings for LifeWings for Life World Run

„If there’s more than one possible outcome of a job or task, and one
of those outcomes will result in disaster or an undesirable consequence,
then somebody will do it that way.“ -- Edward Aloysius Murphy Jr.

silent85
Posts: 117
Joined: 2006-10-22 16:02

Re: Weiterleitung

Post by silent85 » 2008-01-14 19:56

Joe User wrote:
SilenT85 wrote:Eigentlich nicht, nur hab ich auf dem System keine Rootrechte...

Im ersten Post schriebst Du etwas Anderes. Egal, nerve den Admin bis er mod_rewrite aktiviert oder Dir gar mod_proxy einrichtet.


Da wo das Skript liegt habe ich keine Rootrechte.

Auf dem anderen wo die eigentliche URL Liegt die ich auf das Script leiten will habe ich Rootrechte.

User avatar
Joe User
Project Manager
Project Manager
Posts: 11137
Joined: 2003-02-27 01:00
Location: Hamburg

Re: Weiterleitung

Post by Joe User » 2008-01-14 20:13

SilenT85 wrote:Auf dem anderen wo die eigentliche URL Liegt die ich auf das Script leiten will habe ich Rootrechte.

Also genau dort, wo Du sie für obige Lösungen benötigst. Wo ist denn nun Dein konkretes Problem? Sowohl mod_proxy als auch mod_rewrite sind für diese Problemstellung hinreichend (z.T. sogar mit direkt abtippbaren Beispielen) dokumentiert...
PayPal.Me/JoeUserFreeBSD Remote Installation
Wings for LifeWings for Life World Run

„If there’s more than one possible outcome of a job or task, and one
of those outcomes will result in disaster or an undesirable consequence,
then somebody will do it that way.“ -- Edward Aloysius Murphy Jr.

silent85
Posts: 117
Joined: 2006-10-22 16:02

Re: Weiterleitung

Post by silent85 » 2008-01-18 17:16

Hatte einen denkfehler da ich auf dem Zielsserver kein Root habe. Die Weiterleitung geht schonmal aber sobald ich in der Vhost als Flag ein P eintrage bekomme ich einen Fehler.

mod_proxy ist nicht installiert. Ich nutze confixx und möchte mir natürlich durch die Installation nichts zerschiessen. Kann ich da was falsch machen?
In Yast finde ich über die Suche auch nichts mit mod_proxy.

silent85
Posts: 117
Joined: 2006-10-22 16:02

Re: Weiterleitung

Post by silent85 » 2008-02-20 12:15

Sehe ich das richtig das dies http://rpmfind.net//linux/RPM/PLD/dists/ra/updates/security/i386/apache-mod_proxy-1.3.29-1.i386.html das richtige Package wäre für Suse 10.2?

User avatar
Joe User
Project Manager
Project Manager
Posts: 11137
Joined: 2003-02-27 01:00
Location: Hamburg

Re: Weiterleitung

Post by Joe User » 2008-02-20 12:32

Nein, RPMfind ist grundsätzlich keine vertrauenswürdige Quelle. Wähle bitte einen offiziellen Mirror Deiner Distribution.
PayPal.Me/JoeUserFreeBSD Remote Installation
Wings for LifeWings for Life World Run

„If there’s more than one possible outcome of a job or task, and one
of those outcomes will result in disaster or an undesirable consequence,
then somebody will do it that way.“ -- Edward Aloysius Murphy Jr.

silent85
Posts: 117
Joined: 2006-10-22 16:02

Re: Weiterleitung

Post by silent85 » 2008-02-20 16:29

Dort bin ich auch nicht fündig geworden. Das muss doch irgendwo zu bekommen sein...
http://download.opensuse.org/distributi ... /oss/suse/

Roger Wilco
Administrator
Administrator
Posts: 5924
Joined: 2004-05-23 12:53

Re: Weiterleitung

Post by Roger Wilco » 2008-02-20 17:46

Bitte informiere doch etwas über die Distribution, die du benutzt. mod_proxy ist bereits im Paket apache2 enthalten...

User avatar
Joe User
Project Manager
Project Manager
Posts: 11137
Joined: 2003-02-27 01:00
Location: Hamburg

Re: Weiterleitung

Post by Joe User » 2008-02-20 17:54

mod_proxy gehört seit Apache-1.1 zu den Basis-Modulen und ist somit bereits im Apache-Paket Deiner Distribution enthalten und muss lediglich geladen und konfiguriert werden.
PayPal.Me/JoeUserFreeBSD Remote Installation
Wings for LifeWings for Life World Run

„If there’s more than one possible outcome of a job or task, and one
of those outcomes will result in disaster or an undesirable consequence,
then somebody will do it that way.“ -- Edward Aloysius Murphy Jr.