mysqlimport

MySQL, PostgreSQL, SQLite
ingoros
Posts: 22
Joined: 2005-10-02 22:14
Location: Dortmund

mysqlimport

Post by ingoros » 2007-11-30 10:30

Hallo,

in unserer MySQL-Datenbank hatten wir regelmässig mit folgenden Befehl eine CSV-Datei importiert.

server:/home/db/import #
mysqlimport -f -v --user=dbuser --password=geheim --host=localhost -d -L -l --fields-terminated-by=";" IMPORTDB IMPORT
Connecting to localhost
Selecting database IMPORTDB
Locking tables for write
Deleting the old data from table IMPORT
Loading data from LOCAL file: /home/db/import/IMPORT into IMPORT
mysqlimport: Error: The used command is not allowed with this MySQL version, when using table: IMPORT
Disconnecting from localhost
server:/home/db/import # mysqlimport -V
mysqlimport Ver 3.5 Distrib 4.1.10a, for suse-linux (x86_64)
server:

Dies klappt nun nicht nicht mehr und scheitert mit mit obigen Fehler.

Die Importdatei hatte sich leicht geändert, aber auch die Tabelle wurde
angepasst.

Der Import einer völlig übersichtlichen Datei in einer kleinen Testtabelle
scheitern nun allerdings auch.
Also kann es daran wohl nicht liegen.


Die zweite Änderung am System war ein Plesk-Update von 8.0 auf 8.2
Das Plesk-Update hat massive Änderungen an verschiedenen
Systemkonfigurationsdateien gemacht, hat aber wohl die my.ini wohl nicht
angefasst.

Bin ein bisschen ratlos, auch weil Google zu dieser Fehlermeldung so recht
nix rausschmeisst.
Liegt es an der MySQL-Version, an mysqlimport, an mysqld, an der Datei, an
der Tabelle, an den Rechten?
Und wieso hat es ewig gelaufen und nun nicht mehr?

Bin für jede Hilfe dankbar!!

User avatar
Joe User
Project Manager
Project Manager
Posts: 11137
Joined: 2003-02-27 01:00
Location: Hamburg

Re: mysqlimport

Post by Joe User » 2007-11-30 10:50

Code: Select all

mysql -uroot -p
show variables like 'local_infile';
quit;

ingoros
Posts: 22
Joined: 2005-10-02 22:14
Location: Dortmund

Re: mysqlimport

Post by ingoros » 2007-11-30 11:04

Aha!

+---------------+-------+
| Variable_name | Value |
+---------------+-------+
| local_infile | OFF |
+---------------+-------+


Soll ich jetzt dies tun:

> Eintrag in my.cnf unter
> [mysql]
> local-infile = 1

flo
Posts: 2223
Joined: 2002-07-28 13:02
Location: Berlin

Re: mysqlimport

Post by flo » 2007-11-30 11:07


User avatar
Joe User
Project Manager
Project Manager
Posts: 11137
Joined: 2003-02-27 01:00
Location: Hamburg

Re: mysqlimport

Post by Joe User » 2007-11-30 11:41

ingoros wrote:Soll ich jetzt dies tun:

> Eintrag in my.cnf unter
> [mysql]
> local-infile = 1

Wenn Du mit dem potentiellem Sicherheitsrisiko leben kannst, ja.

ingoros
Posts: 22
Joined: 2005-10-02 22:14
Location: Dortmund

Fertich

Post by ingoros » 2007-11-30 11:46

Mhmm,

mit

[mysqld]
#set-variable=local-infile=0
set-variable=local-infile=1

in der /etc/my.cnf gehts jetzt.


GRACIAS!

Irgendwie find ich PLESK immer mehr sche.... !
Es ist ja hübsch bunt und der Kunde kann seine Mailaddressen selber einrichten.

Aber was hier ein schlichtes Update ausgelöst hat.
Ich bin nicht der allergrösste Linux-Spezialist, aber ich kenne mich schon ein bisschen aus.

Hoffe mal, das war das letzte Problem.

Ciaociao