Suse 10.2 Mysql 5 und 4.1

jan10001
Anbieter
Posts: 720
Joined: 2004-01-02 12:17

Suse 10.2 Mysql 5 und 4.1

Post by jan10001 »

Hallo, seit einigen Tagen habe ich hier einen Server mit Suse 10.2 und MySQL 5 laufen was ja soweit ok ist. Problem sind aber 2 Joomla Installationen die mit MySQL 5 massig Probleme habe und deswegen bräuchte ich MySQL 4.1.

Seit Tagen habe ich nun im Internet gesucht, nur weitergekommen bin ich nicht. (Was wohl auch teilweise daran liegt das ich nicht so tief mit der Materie vertraut bin. Lese zwar vieles nach aber manchmal kommt man damit auch nicht weiter.)

Hat hier vielleicht schon einer Suse 10.2 mit Mysql 5 und 4.1 am laufen und kann mir sagen wie er das gemacht hat?
Top

flo
RSAC
Posts: 2297
Joined: 2002-07-28 13:02
Location: Berlin

Re: Suse 10.2 Mysql 5 und 4.1

Post by flo »

Auf der Joomla-Seite geben die MySQL5 an - ist Deine Installation aktuell!?

Welche Probleme treten denn auf?
Top

jan10001
Anbieter
Posts: 720
Joined: 2004-01-02 12:17

Re: Suse 10.2 Mysql 5 und 4.1

Post by jan10001 »

Die Versionen sind aktuell und das Problem ist das man im Backend nicht mehr an die Inhalte kommt. Allerdings scheint das Problem nicht an MySQL 5 zu liegen. Ich habe gerade eine Joomla Testinstallation angelegt, die laeuft problemlos folglich muss entweder was bei den Dateien nicht hinhauen oder beim Einspielen der MySQL Dumps gab es Fehler.

So Probleme behoben, es lag in der Benutzerverwaltung. Ich verstehe nicht was genau passiert ist, User u. Gruppe waren korrekt und irgendwie doch nicht. Erst nachdem ich den Webaccount neu eingerichtet und die Backup Dateien manuell dem Account/User zugeordenet habe gings. Vermutlich gibt es mit Plesk 8.2.1, Suse 10.2 und dem Plesk Restore irgendwelche Probleme bei der Rechte Verwaltung.
Top