Spezielle Hardwarefrage

Apache, Lighttpd, nginx, Cherokee
welle
Posts: 10
Joined: 2007-05-15 08:30

Spezielle Hardwarefrage

Post by welle » 2007-11-04 18:21

Hallo

Ich habe vor eine Webgallerie auf meiner Seite einzubinden. Vielleicht SlideshowPro aber genau weiß ich das noch nicht. Also entweder Java oder Flash basierend. Sie wird in etwa irgendwann mehr als 1000 Fotos verwalten müssen. Wie sieht es aus mit dem Server? Kann mir einer sagen was ich für Hardwareanforderungen erfüllen sollte? Habe jetzt einen dedizierten Rootserver mit einem AMD 2500 am laufen und 512 RAM .

MFG Welle

Roger Wilco
Administrator
Administrator
Posts: 6001
Joined: 2004-05-23 12:53

Re: Spezielle Hardwarefrage

Post by Roger Wilco » 2007-11-04 18:57

Da die meiste Arbeit (a.k.a. Eyecandy) bei dieser Art von Galerie auf dem Client erfolgt, dürfte dein System ausreichen. Es muss lediglich schnell genug die statischen Dateien (Bilder) ausliefern können.

welle
Posts: 10
Joined: 2007-05-15 08:30

Re: Spezielle Hardwarefrage

Post by welle » 2007-11-04 19:09

Meinstest du damit die Anbindung des Servers ans Netz?

Roger Wilco
Administrator
Administrator
Posts: 6001
Joined: 2004-05-23 12:53

Re: Spezielle Hardwarefrage

Post by Roger Wilco » 2007-11-04 19:25

welle wrote:Meinstest du damit die Anbindung des Servers ans Netz?

Die sollte selbstverständlich ausreichend dimensioniert sein...

User avatar
daemotron
Administrator
Administrator
Posts: 2800
Joined: 2004-01-21 17:44

Re: Spezielle Hardwarefrage

Post by daemotron » 2007-11-04 19:33

Wenn die Platte ausreichend groß ist, kann die Kiste auch eine Million Fotos verwalten - die Frage ist bloß, was für Zugriffszahlen Du erwartest. Wenn die eine Million Fotos da vor sich hingammeln und alle paar Tage mal eins abgerufen wird, ist das alles völlig entspannt. Wenn Du aber 100 Fotos hast, die je 50000 mal am Tag abgerufen werden, ist das ein anderer Schnack...

Die Zahl der zu verwaltenden Fotos spielt also nur marginal eine Rolle (wenn alle in einem Verzeichnis liegen, wird das Filesystem irgendwann kriechlahm), umso mehr aber die Anzahl der zu erwartenden Zugriffe. Bei steigenden Zugriffen kannst Du (entsprechende Anbindung vorausgesetzt) noch was rausholen, indem Du z. B. lighttpd statt Apache einsetzt (der packt statische Zugriffe eben schneller). Danach bleibt Dir nur noch Caching, was bei statischen Inhalten aber nur noch was bringt, wenn im RAM gecached wird. Und da ist bei 512MB halt irgendwann Schluss...

welle
Posts: 10
Joined: 2007-05-15 08:30

Re: Spezielle Hardwarefrage

Post by welle » 2007-11-04 19:36

Ich habe nur in einem Forum gelesen das ein User ca 230 Fotos hatte und dabei 450mb Ram enstand als diese in Flash aufgerufen wurden. Bei mir sollen die Fotos in mehreren Unterordner liegen.

smoove
Posts: 13
Joined: 2007-10-05 14:46

Re: Spezielle Hardwarefrage

Post by smoove » 2007-11-05 11:56

Das ist dann aber Sache der Programmierung des Flashviewers - klar, wenn der wirklich alle Bilder lädt, sobald der Flashfilm aufgerufen wird, geht das schon auf die Ressourcen (btw. auch auf die des Betrachters).

Wenn die Bilder aber nur bei Bedarf Nachgeladen werden, und nicht mehr benötigte wieder aus dem Speicher genommen werden sollte das kein Problem sein.

mfg. smoove :)