Seltsames Serverproblem - wer hat einen Tipp?

FreeBSD, Gentoo, openSUSE, CentOS, Ubuntu, Debian
sties
Posts: 3
Joined: 2007-11-02 16:05
Location: München

Seltsames Serverproblem - wer hat einen Tipp?

Post by sties » 2007-11-02 16:22

Hallo zusammen,

ich habe hier ein wirklich seltsames Serverproblem:

Der Server lief jetzt Monate ohne Probleme. Seit heute Mittag macht er massive Probleme.
Ich kann mich problemlos über SSH einloggen. Wenn ich dann einen Befehl ausführen will, funktionieren nur die wenigsten. Bei den meisten Befehlen erhalte ich ein paar Zeilen Ausgabe und dann hängt die Verbindung und nichts geht mehr.

Funktionieren tut z.B.:
df
cat /proc/mdstat
welche auch beide keine Probleme anzeigen.

Wenn ich dagegen ls -l eingeben erhalte ich nur
insgesamt 25236
drwxr-xr-x 3 om users 4096 13. Jul 18:25 Backup
und dann hängt die SSH-Verbindung.

Bei top erscheint derzeit gar nichts. Bei dmesg kommt nur
Linux version 2.6.18.8-0.3-default (geeko@buildhost) (gcc version 4.1.2 20061115 (prerelease) (SUSE Linux)) #1 SMP Tue Apr 17 08:42:35 UTC 2007
BIOS-provided physical RAM map:
BIOS-e820: 0000000000000000 - 0000000000099c00 (usable)
BIOS-e820: 0000000000099c00 - 00000000000a0000 (reserved)
BIOS-e820: 00000000000e0000 - 0000000000100000 (reserved)
BIOS-e820: 0000000000100000 - 000000007ff70000 (usable)
BIOS-e820: 000000007ff70000 - 000000007ff76000 (ACPI data)

Ein reboot hat funktioniert, aber am Verhalten nichts geändert. Die log-Files kann ich nicht anschauen, da ein cat oder tail oder more keine Ausgabe liefert.

Hat jemand eine Idee, was in dem Server vor sich geht????

Viele Grüße

Peter

sties
Posts: 3
Joined: 2007-11-02 16:05
Location: München

Fortsetzung...

Post by sties » 2007-11-02 16:40

Habe jetzt festgestellt, dass ich die /var/log/messages durchblättern kann, wenn ich die Zeilenanzahl sehr gering einstelle, z.B.
more -5 /var/log/messages

Dort finde ich als einzige seltsame Einträge:
Nov 2 15:56:14 om0 syslog-ng[2921]: Changing permissions on special file /dev/xconsole
Nov 2 15:56:14 om0 syslog-ng[2921]: Changing permissions on special file /dev/tty10

Dies war aber, nachdem die Probleme schon längst aufgetreten waren. Begonnen hat das ganze damit, dass SSH-Verbindungen von anderen Servern zu diesem Server immer wieder mit einem Timout zusammengebrochen sind und wieder neu aufgebaut wurden. Ich denke aber, dass dies ein Resultat des Fehlers und nicht seine Ursache war.
Ansonsten gibt es in /var/log/messages absolut keine Auffälligkeiten!!

Seltsam das Ganze...

Für jeden Hinweis wäre ich Euch dankbar!

Grüße

Peter

timeless2
Posts: 416
Joined: 2005-03-04 14:45
Location: Paris

Re: Seltsames Serverproblem - wer hat einen Tipp?

Post by timeless2 » 2007-11-02 17:56

Kannst du über das Recovery-System auf deine Daten zugreifen? Kommen beim Booten Fehlermeldungen (Remote-Console)?

sties
Posts: 3
Joined: 2007-11-02 16:05
Location: München

Re: Seltsames Serverproblem - wer hat einen Tipp?

Post by sties » 2007-11-02 18:15

@timeless2: Vielen Dank!

Ich kann leider lokal am Rechner nichts machen, da er nicht bei mir vor Ort steht.

Ich habe jetzt aber das Problem lokalisiert. Es liegt an der Internet-Verbindung hier bei uns. Da gibt es wohl ein Problem. Ich habe die MTU bei mir mal reduziert und dann gibt es schon weniger Probleme. Interessant ist nur, dass Surfen im Internet kein Problem ist. Wahrscheinlich hat da jemand etwas dilettantisch an der Firewall gespielt.

Grüße

Peter