Debian 3.1 : Perl in Apache einbinden

Apache, Lighttpd, nginx, Cherokee
amiga1200
Posts: 208
Joined: 2007-01-13 19:58

Debian 3.1 : Perl in Apache einbinden

Post by amiga1200 » 2007-10-30 14:34

Ich kann keine Perl Scripte ausführen, starte ich ein Perl-Script im Browser, versucht mein Browser die Datei immer zu laden.
Gebe ich unter SSH perl ein, findet er den Interpreter aber.


PHPINFO sagt mir nur
PCRE (Perl Compatible Regular Expressions) Support enabled
was wohl wenig mit Perl zu tun hat

Datei:
http://www.test.com/awstats/cgi-bin/awstats.pl

Was muß ich machen, damit Perl läuft?
(Debian 3.1) Apache 1,3

thelaw
Posts: 53
Joined: 2002-07-30 18:53
Location: Salzgitter

Re: Debian 3.1 : Perl in Apache einbinden

Post by thelaw » 2007-10-30 17:20

Code: Select all

Options +ExecCGI


für die Verzeichnisse in denen CGI-Skripte ausgeführt werden sollen.

gierig
Posts: 286
Joined: 2002-10-15 16:59
Location: WHV

Re: Debian 3.1 : Perl in Apache einbinden

Post by gierig » 2007-10-30 17:25

Perl Kompatible Reguläre Ausdrücke kommen zwar von Perl, finden aber
neben PHP auch in Dutzenden anderen Programmen Anwendung.

Einbinden ?
Wie hättens sie gerne ? mod_perl für Apache ? 08/15 cgi ?
FastCGI ?

google ist dein Freund, oder auch deine http.conf.
Nur wissen was du erreichen willst solltest du schon vorher.