postfix: fatal: No recipient addresses found in message header

rouven
Posts: 58
Joined: 2002-10-10 15:27

postfix: fatal: No recipient addresses found in message header

Post by rouven »

Hallo bekomme in ca. 20 sec abständen folgenden eintrag in die syslog, apache2 error log und mail.log

"Oct 18 17:10:42 obelix postfix/sendmail[14993]: fatal: No recipient addresses found in message header
"
das komsiche ist, das zwar ein eintrag in der apache2 error log ist, in der dazugehörigen access log ist allerdings kein entsprechender aufruf.

kann ich irgendwie rausfinden, welches script den eintrag generiert oder kann ich mir irgendwie die ganze mail anzeigen lassen, die scheinbar versucht wird zu verschicken?
Top

User avatar
Joe User
Project Manager
Project Manager
Posts: 11518
Joined: 2003-02-27 01:00
Location: Hamburg

Re: postfix: fatal: No recipient addresses found in message header

Post by Joe User »

Im error.log des Apache darf diese Fehlermeldung gar nicht auftauchen. Bist Du Dir sicher, dass Du noch root bist?
Top

rouven
Posts: 58
Joined: 2002-10-10 15:27

Re: postfix: fatal: No recipient addresses found in message header

Post by rouven »

sicher kann man sich nie sein, aber ich gehe schwer davon aus...
im apache log steht alldrings nur
"sendmail: fatal: No recipient addresses found in message header"
Top

rouven
Posts: 58
Joined: 2002-10-10 15:27

Re: postfix: fatal: No recipient addresses found in message header

Post by rouven »

keiner ne idee? es muss von einem (fehlerhaften) webseite/phpscript kommen, wenn apache stoppe, hörts auf.. nur weiss ich nicht wie ich das auslösende script am besten finden kann. komischerweise ist es nur mit postfix so. hatte kürzlich von exim auf postfix umgestellt, seitdem ist dies wohl.
Top

User avatar
Joe User
Project Manager
Project Manager
Posts: 11518
Joined: 2003-02-27 01:00
Location: Hamburg

Re: postfix: fatal: No recipient addresses found in message header

Post by Joe User »

Vergleiche die Timestamps im mail.log mit dem access.log, dann hast Du das Script...
Top