Nach Nagios Installation bei Diversen Domains Fehler 403

Bash, Shell, PHP, Python, Perl, CGI
lxk
Posts: 9
Joined: 2007-03-25 15:20

Nach Nagios Installation bei Diversen Domains Fehler 403

Post by lxk » 2007-10-07 16:17

Hallo,

habe soeben Nagios auf meinem Server installiert (Fedora Core 6)!
Installiert habe ich nach diesem How-To --> http://nagios.sourceforge.net/docs/3_0/quickstart-fedora.html

Das Nagios funktioniert nun auch Problem los, nur bekomme ich 2 Meldungen.

1. Meldung: HTTP WARNING: HTTP/1.1 403 Forbidden

Ich hoste in 5 Domains, bei zwei davon kommt seit dem ich Nagios installiert immer Der Fehler 403 Forbidden...

Hab schon die httpd configs durchforstet, konnte aber nichts finden was darauf hindeutet!

Die 2. Meldung:
Er sagt das die Root Partition voll ist, DISK CRITICAL - free space: / 0 MB (0% inode=84%):!

Die ist aber nicht voll!

Könnt ihr mir vielleicht bei diesen zwei Problemen helfen!

Danke

lg
lxk

harlekin
Posts: 6
Joined: 2004-08-21 14:46

Re: Nach Nagios Installation bei Diversen Domains Fehler 403

Post by harlekin » 2007-10-17 13:42

Vorab - ich habe keine Lösung sondern auch das Problem (403)

Das 403 kommt von einem Berechtigungsproblem mit Apache... nagios bindet sich ja im Apache ein, dafür werden ja auch nagios/nagiosadm Benutzer erstellt.

Aber ich such auch nach der Fehlenden Berechtigung oder fix für Apache... vor allem in Verbindung mit Plesk 8.2.1 oder auch Webmin/Virtualmin würde es mich sehr interessieren das ganze zum laufen zu bringen :)