Hylafax/capi4hylafax: capi not installed?

FreeBSD, Gentoo, openSUSE, CentOS, Ubuntu, Debian
rok°ǃ
Posts: 34
Joined: 2006-02-24 17:51

Hylafax/capi4hylafax: capi not installed?

Post by rok°ǃ »

Hallo!

Ich hatte vor einiger Zeit mal angefangen, Hylafax zu installieren. Das klappte dann nicht und ich gab auf. Jetzt bin ich wieder dran, weil ich es endlich mal fertig bringen will. Leider bin ich noch nicht allzuweit gekommen. Im Gerät selbst steckt eine AVM Fritzcard (PCI), schon etwas betagt. Funktioniert aber, denn isdnlog läuft sauber. Die ganzen Tools hab ich mittels einiger Anleitungen aus dem Netz installiert (apt-get). Muss da evtl. noch dieser ominöse AVM-Patch eingespielt werden?

Ich denke mal, dass es evtl. Probleme mit dem hisax und dem capi-Treibern gibt, weil die wohl nicht zusammen laufen, oder?

Folgendes steht in /var/log/hylafax/log beim Neustart von capi4hylafax:
Started in Hylafax mode and waiting on incoming calls.
Sep 29 10:42:51.01: [15232]: c2faxrecv - ERROR: CAPI not installed, started or have no access rights on it!
Sep 29 10:42:51.05: [15232]: c2faxrecv - ERROR: Try to listen for call on Controller 1, but got error code 0x1009.
Sep 29 10:42:51.06: [15232]: c2faxrecv - INFO:
Device "faxCAPI" uses 1 receive thread(s) with the following config:
Sep 29 10:42:51.06: [15232]: c2faxrecv - INFO: Controller=1 : IncomingMSNs=123456
Sep 29 10:42:51.06: [15232]: c2faxrecv - INFO:
Started in Hylafax mode and waiting on incoming calls.
server:/# capiinfo
capi not installed - No such device or address (6)
dmesg gibt fleißig Meldungen aus, wenn Anrufe reinkommen:
[...]
isdn_tty: call from 0123456789 -> 123456 ignored
isdn_net: call from 0123456789-> 0 123456 ignored
[...]
*123456 ist die interne Fax-MSN
server:/# lsmod
Module Size Used by
ipv6 229892 47
c4 18948 0
b1pci 9856 0
b1dma 15748 1 b1pci
b1 22656 3 c4,b1pci,b1dma
capi 17728 4
kernelcapi 46624 5 c4,b1pci,b1dma,b1,capi
capifs 6024 2 capi
evdev 9088 0
pcspkr 3816 0
rtc 12088 0
parport_pc 33348 0
parport 37320 1 parport_pc
pci_hotplug 30640 0
via_agp 8832 1
agpgart 31784 1 via_agp
hisax_fcpcipnp 11008 0
hisax_isac 8212 1 hisax_fcpcipnp
hisax 483280 3 hisax_fcpcipnp,hisax_isac
isdn 128204 5 hisax
slhc 7040 1 isdn
uhci_hcd 29328 0
usbcore 104164 3 uhci_hcd
via_rhine 19848 0
mii 4864 1 via_rhine
via_ircc 20368 0
irda 167360 1 via_ircc
crc_ccitt 2432 2 hisax,irda
capability 4872 0
commoncap 7168 1 capability
psmouse 17800 0
ide_cd 38176 0
cdrom 35740 1 ide_cd
ext3 109544 1
jbd 54552 1 ext3
ide_generic 1664 0
via82cxxx 12956 1
ide_disk 16768 3
ide_core 125028 4 ide_cd,ide_generic,via82cxxx,ide_disk
unix 26036 415
font 8576 0
vesafb 6688 0
cfbcopyarea 3840 1 vesafb
cfbimgblt 3200 1 vesafb
cfbfillrect 3712 1 vesafb
server:/# l /dev/capi*
crw-rw-r-- 1 uucp dialout 68, 0 2007-09-06 08:46 /dev/capi20
server:/# l /dev/fax*
lrwxrwxrwx 1 uucp dialout 11 2007-09-28 23:25 /dev/faxCAPI -> /dev/capi20

Weiß jemand, was hier konkret falsch läuft und wie ich das beheben kann?
Danke!

apr
Posts: 16
Joined: 2007-05-15 11:19

Re: Hylafax/capi4hylafax: capi not installed?

Post by apr »

Wenn ich mich richtig erinnere, dann ist der HiSax falsch. Benötigt wird entweder ein Class 1 / 2 Faxmodem (am Seriellenport), oder Capi + Capi4Hylafax. Letzteres benötigt, dann die Capi im Kernel, HiSax kann raus und den Treiber von AVM brauchst dann auch noch.

Code: Select all

Module                  Size  Used by
fcpci                 501688  - 
capi                   14656  - 
capifs                  3728  - 
kernelcapi             35200  - 

rok°ǃ
Posts: 34
Joined: 2006-02-24 17:51

Re: Hylafax/capi4hylafax: capi not installed?

Post by rok°ǃ »

Kann oder muss hisax raus? Hab das laufen, damit ich isdnlog betreiben kann. Ich hab ehrlich gesagt sehr wenig Ahnung von Linux-ISDN Anwendungen.

Das System auf dem das ganze läuft ist ein Debian sarge.

Welchen Treiber von AVM meinst du?
Wie bekomme ich hisax wieder sauber raus (isdnlog ist verschmerzbar, wenn faxen geht)?