Safe_Mode in der Kommandozeile

Bash, Shell, PHP, Python, Perl, CGI
fix
Posts: 12
Joined: 2005-01-02 01:21
Location: GieÃ?en

Safe_Mode in der Kommandozeile

Post by fix »

Hallo,

vermutlich recht einfach, aber ich hänge hier einfach fest..

Ich habe folgendes Problem:

Ich führe per root ein PHP Script in der Kommandozeile aus, allerdings erhalte ich dann den Fehler

Code: Select all

PHP Warning:  fopen(): SAFE MODE Restriction in effect.  The script whose uid is 0 is not allowed to access /var/lib/mysql/ufubzmysqldb owned by uid 60 in /root/dynsig/xml.php on line 72
Safe Mode verwende ich auf dem Server gar nicht, es ist in der php.ini deaktiviert. Ausgeführt wird das Script mittels

Code: Select all

nice /usr/bin/php5 /root/dynsig/xml.php
Ich habe jetzt gelesen, dass beim Ausführen eines Scripts über die Kommandozeile die php.ini gar nicht beachtet wird. Wo und wie muss ich denn dann vorgehen, damit auch dort der SafeMode nicht aktiviert ist?

Danke für die Hilfe.
oxygen
Posts: 2138
Joined: 2002-12-15 00:10
Location: Bergheim

Re: Safe_Mode in der Kommandozeile

Post by oxygen »

Es gibt wahrscheinlich für php-cli eine andere php.ini. Welche das ist, lässt sich ohne Angabe der Distribution aber nicht sagen.
fix
Posts: 12
Joined: 2005-01-02 01:21
Location: GieÃ?en

Re: Safe_Mode in der Kommandozeile

Post by fix »

Es handelt sich um Suse 10.0, die php.ini die ich bearbeitet habe liegt unter /etc/php5/apache2/php.ini

Oh Gott, danke... anstatt /apache2 einfach /cli - naja, wieder was gelernt.
User avatar
Joe User
Project Manager
Project Manager
Posts: 11176
Joined: 2003-02-27 01:00
Location: Hamburg

Re: Safe_Mode in der Kommandozeile

Post by Joe User »

Code: Select all

grep -nr safe_mode /etc/php5
fix
Posts: 12
Joined: 2005-01-02 01:21
Location: GieÃ?en

Re: Safe_Mode in der Kommandozeile

Post by fix »

Es half schon es einfach in der php.ini die unter /cli/ lag zu ändern. Hatte sonst nie ein Script über das CLI ausführen müssen und daher noch nie damit zu tun....

Danke für die Hilfe.