[LightTPD] An mehrere Ports binden?

Apache, Lighttpd, nginx, Cherokee
dtdesign
Posts: 391
Joined: 2006-09-05 21:12
Location: Berlin

[LightTPD] An mehrere Ports binden?

Post by dtdesign » 2007-09-01 16:15

Hallo,

irgendwie stehe ich momentan auf dem Schlauch. Ich versuche momentan den Lighty dazu zu bewegen, sowohl auf Port 80 und 443 als auch auf Port 444 zu lauschen.

Die Direktive server.port half mir an der Stelle nicht weiter, Google als auch das durchforsten der lighty-Seite brachte auch keine Lösung zu Tage.

Kann mir jemand einen Denkanschubser geben, laut Doku sollte Lighty sich bei einem $SERVER['socket']-Eintrag automatisch an den Port klemmen, aber dies ist nicht der Fall.

Gruß
dtdesign

sledge0303
Posts: 695
Joined: 2005-09-16 00:06
Location: Berlin-Reinickendorf

Re: [LightTPD] An mehrere Ports binden?

Post by sledge0303 » 2007-09-01 16:20

Beispiel

Code: Select all

$SERVER["socket"] == ":81" {
$HTTP["host"] == "download.meinedomain.tld" {
...
...

$SERVER["socket"] == ":443" {
  ssl.engine = "enable"
  ssl.pemfile = "/etc/lighttpd/ssl/lighttpd.pem"
$HTTP["host"] == "ssl.meinedomain.tld" {
...
...

HTH

User avatar
Joe User
Project Manager
Project Manager
Posts: 11138
Joined: 2003-02-27 01:00
Location: Hamburg

Re: [LightTPD] An mehrere Ports binden?

Post by Joe User » 2007-09-01 16:23

Welche Lighty-Version? Vanilla? Patches? Config? Folgendes muss normalerweise funktionieren:

Code: Select all

$SERVER["socket"] == ":444" {
    foobar
}

dtdesign
Posts: 391
Joined: 2006-09-05 21:12
Location: Berlin

Re: [LightTPD] An mehrere Ports binden?

Post by dtdesign » 2007-09-01 17:03

Genauso hatte ich es auch versucht... hmm...

System: Debian Etch 4.0r0 / Aktuellste Updates
Webserver: 1.4.13-4etch1

Konfigurationsauszug:

Code: Select all

$SERVER["socket"] == "a.b.c.d:444" {
        ssl.engine      = "enable"
        ssl.pemfile     = "/etc/lighttpd/ssl/entsprechendes-pem-fuer-ssl.pem"
}


Eigentlich müsste dies ja funktionieren (ich muss die IP angeben, da ich auf verschiedene IP-Adressen binde).

Gruß
dtdesign

dtdesign
Posts: 391
Joined: 2006-09-05 21:12
Location: Berlin

Re: [LightTPD] An mehrere Ports binden?

Post by dtdesign » 2007-09-01 17:16

Danke für eure Mühen, der Fehler lag bei mir. Die vorgeschaltete, dedizierte Firewall erlaubt von aussen nur eine geringe Anzahl an Ports. Auf Grund der Tatsache, dass ich die Firewall nur einmal vernünftig einrichte und dann nicht mehr anfasse, habe ich das komplett vergessen *g*

User avatar
Joe User
Project Manager
Project Manager
Posts: 11138
Joined: 2003-02-27 01:00
Location: Hamburg

Re: [LightTPD] An mehrere Ports binden?

Post by Joe User » 2007-09-01 17:22

Funktioniert es ohne SSL auf 444? Steht etwas im Log? Debug-Mode? Funtioniert es mit 1.4.1[67]?

EDIT: Zu Spät, man sollte beim Posten nicht telefonieren ;)