ETCH mit 2 x Xeon 5130 und 4 GB Ram: 32 oder 64 Bit ?

FreeBSD, Gentoo, openSUSE, CentOS, Ubuntu, Debian
jabba
Posts: 33
Joined: 2006-08-31 01:55

ETCH mit 2 x Xeon 5130 und 4 GB Ram: 32 oder 64 Bit ?

Post by jabba » 2007-07-11 10:37

Hallo

Stehe vor der Frage, ob mein neuer root-Server (steht noch hier auf dem Schreibtisch) ein 32 oder 64-Bit Debian-ETCH bekommen soll.

2 x Xeon 5130 (also insgesamt 4 Cores)
4 GB RAM (4 x 1024 Riegel)

Mögliche Varianten:
* 32-Bit-Kernel BIGMEM
* 64 Bit-Kernel

Auf der Maschine sollen Standard-Webservices laufen (Apache, MySQL, PHP, etc). Es sollen keine VServer eingerichtet werden.

Habe nun schon die unterschiedlichsten Meinungen zu 32/64-Bit gehört, so das ich hier gerne nochmal altuelle Ansichten/Links zum Thema sammeln möchte, sofern ihr mir Eure Meinung posten möchtet. Vielen Dank schon mal.

Roger Wilco
Administrator
Administrator
Posts: 6001
Joined: 2004-05-23 12:53

Re: ETCH mit 2 x Xeon 5130 und 4 GB Ram: 32 oder 64 Bit ?

Post by Roger Wilco » 2007-07-11 17:15


jabba
Posts: 33
Joined: 2006-08-31 01:55

Re: ETCH mit 2 x Xeon 5130 und 4 GB Ram: 32 oder 64 Bit ?

Post by jabba » 2007-07-11 22:33

Ja das hab ich natürlich gelesen. Dort geht es jedoch um eine ganz andere Hardware und um nur 1 GB RAM.

Roger Wilco
Administrator
Administrator
Posts: 6001
Joined: 2004-05-23 12:53

Re: ETCH mit 2 x Xeon 5130 und 4 GB Ram: 32 oder 64 Bit ?

Post by Roger Wilco » 2007-07-11 22:48

Jabba wrote:Ja das hab ich natürlich gelesen. Dort geht es jedoch um eine ganz andere Hardware und um nur 1 GB RAM.
Das interessanteste an dem verlinkten Thema ist der Beitrag von isotopp. Die darin genannten Überlegungen gelten auch für die von dir genannte Hardware. Der verlinkte Benchmark ist ebenfalls interessant, trotz der unterschiedlichen Prozessoren.

Über die Forensuche wirst du ebenfalls noch einige Beiträge dazu finden. Kurz zusammengefasst lässt sich (zumindest für mich) sagen, dass sich bei mehr als 3 GB Hauptspeicher das 64 Bit Betriebssystem durchaus lohnt, da ohne größere Verrenkungen auf den gesamten Speicher zugegriffen werden kann.

User avatar
Joe User
Project Manager
Project Manager
Posts: 11583
Joined: 2003-02-27 01:00
Location: Hamburg

Re: ETCH mit 2 x Xeon 5130 und 4 GB Ram: 32 oder 64 Bit ?

Post by Joe User » 2007-07-11 22:55

Da das System zum späteren Erweitern des RAM einlädt, würde ich 64bit wählen und auf Grund der Core2-Xeons den Kernel passend selbst backen.

jabba
Posts: 33
Joined: 2006-08-31 01:55

Re: ETCH mit 2 x Xeon 5130 und 4 GB Ram: 32 oder 64 Bit ?

Post by jabba » 2007-07-12 00:01

Gerade eben habe ich den Kernel selbst gebacken.
2.6.22.1 aber 32-Bit mit 64 GB-Support.
Die Xeons wurde in der Konfig angegeben, sowie diveres überflüssiges entfernt.
Kernel bootet und zeigt 4 GB an. Soweit alles OK.
Gibt es ein gutes Stress-Prüfprogramm?

Ich tue mich allerings schwer mit den vielen vielen Einstellungsmöglichkeiten in der .config. Tests mit der Abschaltung nachladbarer Module führten dazu, das nicht mehr gebootet werden konnte. Allerdimgs wird z.B. hier das Abschalten des Nachladen von Modulen für Server als bessere Alternatve aufgeführt. Ok, das ist nun ein anderen Thema.

Wenn ich einen 64-Bit Kernel backen möchte, dann kann ich das doch nur auf einer 64-Bit-Maschine - oder? (Wg. gcc)

dtdesign
RSAC
Posts: 395
Joined: 2006-09-05 21:12
Location: Berlin

Re: ETCH mit 2 x Xeon 5130 und 4 GB Ram: 32 oder 64 Bit ?

Post by dtdesign » 2007-07-12 01:59

Es hat seine Vorteile, das Nachladen von Kernelmodulen zu verbieten, macht einem Rootkit durchaus das Leben schwer :)

Und was den Kernel angeht, wozu gibt es VMware oder das kostenlose Microsoft Virtual PC (mittlerweile sogar fast wie VMware!), Operationen am offenen Herzen sind nicht fein :P

Gruß
dtdesign

dtdesign
RSAC
Posts: 395
Joined: 2006-09-05 21:12
Location: Berlin

Re: ETCH mit 2 x Xeon 5130 und 4 GB Ram: 32 oder 64 Bit ?

Post by dtdesign » 2007-07-12 12:30

Kann ich nicht bestätigen, der MS Virtual PC ist sogar schneller als eine VMware (OK, das heißt nicht viel...). Trotzdem hat sich Microsoft mit seinem Virtual PC durchaus hochgemausert, ist schließlich nicht alles schlecht und böse wo Microsoft draufklebt ;)

Einen Blick ist es allemal wert.

Gruß
dtdesign

grandcat
Posts: 104
Joined: 2006-08-15 12:26
Location: Bayern

Re: ETCH mit 2 x Xeon 5130 und 4 GB Ram: 32 oder 64 Bit ?

Post by grandcat » 2007-07-12 15:43

Virtual PC von Microsoft stammt ja immerhin von innotek, welche auch gleichzeitig die Open Source Virtualisierungslösung "VirtualBox" anbieten, welche auch ganz praktisch und schnell ist :wink:

dtdesign
RSAC
Posts: 395
Joined: 2006-09-05 21:12
Location: Berlin

Re: ETCH mit 2 x Xeon 5130 und 4 GB Ram: 32 oder 64 Bit ?

Post by dtdesign » 2007-07-12 19:11

matzewe01 wrote:
dtdesign wrote:Kann ich nicht bestätigen,
Schon mal auf einem PPC Mac betrieben?


Gruss Matthias
Ich besitze eine Abneigung gegenüber Mac und wie bereits erwähnt sind mir die Existenzgründe dieses Betriebssystems bis heute schleierhaft :)

Nun aber wieder zurück zum Topic ;)

Gruß
dtdesign

hotzi
Posts: 197
Joined: 2004-04-14 09:04
Location: Bayern, Sulzemoos

Re: ETCH mit 2 x Xeon 5130 und 4 GB Ram: 32 oder 64 Bit ?

Post by hotzi » 2007-07-21 22:27

Irgendwo hab ich mal ein paae Mysql Benchmarks gesehen, aus dem Jahr 2005, wo der Mysql angeblich unter 64Bit Linux deutlich schneller sein sollte, das war aber noch mysql 3 usw.