Apache2 braucht endlos CPU

Apache, Lighttpd, nginx, Cherokee
mcdoogle
Posts: 178
Joined: 2003-07-15 13:36

Apache2 braucht endlos CPU

Post by mcdoogle » 2007-07-10 21:17

Hallo,

ich hab mit meinem Hetzner Server das Problem, dass meine Apache2 Installation sehr oft (mehrmals täglich) ohne mir ersichtlichem Grund 100% CPU frist!
5953 www-data 25 0 82560 43m 2248 R 26.3 4.4 0:14.29 apache2
5962 www-data 25 0 79784 41m 2236 R 23.7 4.1 0:07.72 apache2
5958 www-data 25 0 82292 43m 2192 R 23.3 4.3 0:11.10 apache2
5955 www-data 25 0 82556 43m 2248 R 23.0 4.4 0:14.24 apache2
Kurze Zeit später
6033 www-data 18 0 92972 31m 2840 D 25.3 3.1 0:43.16 apache2
5139 www-data 20 0 98.0m 22m 3200 R 6.7 2.2 1:07.80 apache2
6010 www-data 22 0 88460 8412 2808 R 6.7 0.8 0:46.55 apache2
6059 www-data 22 0 82292 43m 2192 R 6.7 4.3 0:11.14 apache2
6100 www-data 24 0 79784 40m 2216 R 6.3 4.1 0:04.71 apache2
6057 www-data 21 0 79780 40m 2212 D 5.7 4.0 0:07.77 apache2
5593 www-data 25 0 98.1m 33m 2856 R 3.3 3.3 0:55.70 apache2
6030 www-data 25 0 83084 41m 2212 R 3.3 4.1 0:21.62 apache2
6035 www-data 25 0 83084 28m 2232 R 3.3 2.9 0:22.11 apache2
6054 www-data 25 0 82688 40m 2244 R 3.3 4.0 0:15.52 apache2
6056 www-data 21 0 82292 43m 2240 R 3.3 4.3 0:10.90 apache2
6058 www-data 25 0 82160 42m 2216 R 3.3 4.3 0:10.30 apache2
6097 www-data 25 0 79784 40m 2216 R 3.3 4.0 0:05.90 apache2
6098 www-data 25 0 79784 40m 2216 R 3.3 4.0 0:04.20 apache2
6102 www-data 21 0 79784 40m 2216 R 3.3 4.1 0:03.80 apache2
5960 www-data 25 0 95124 55m 2844 R 3.0 5.5 0:36.14 apache2
5962 www-data 21 0 90624 49m 2832 R 3.0 4.9 0:29.70 apache2
6103 www-data 20 0 79788 40m 2216 R 3.0 4.1 0:01.29 apache2
6032 www-data 15 0 99616 20m 3652 S 1.3 2.0 0:26.32 apache2
Und so stark ist der Server eigentlich nicht frequentiert. Es läuft ein phpbb Forum mit ca. 500 Users PRO TAG :x

Das ist die Ausgabe von "top".

Ich lasse den Apache2 als prefork laufen.

Was für Infos braucht Ihr um mir bei meinem Problem zuhelfen? Ich wollte nicht alle configs wild hier reinpusten.

Ich hatte mich auch schon im Forum umgesehen aber nichts gefunden das mir deutlich weitergeholfen hätte.



BITTE BITTE HILFE!!!

Grüße

Roger Wilco
Administrator
Administrator
Posts: 5924
Joined: 2004-05-23 12:53

Re: Apache2 braucht endlos CPU

Post by Roger Wilco » 2007-07-10 21:25

Schau dir mit apachetop oder direkt der Ausgabe von mod_status an, mit was die Prozesse beschäftigt sind.

mcdoogle
Posts: 178
Joined: 2003-07-15 13:36

Re: Apache2 braucht endlos CPU

Post by mcdoogle » 2007-07-12 17:54

apachetop zeigt nichts besondres an, normale aktivität
die auslastung tritt einfach sporadisch aus.. ich seh keinen unterschied zu anderen zeiten..
mod_status is bei debian leider nicht dabei oder? sieht man damit mehr als mit apachetop?
was man noch dazu sagen kann, der speicher ist zumeist relativ voll.. aber noch ausreichend swap vorhanden
das sollte nicht der grund sein ?
außerdem kann man seiten die kein mysql ( sprich keinen andren prozess benötigen ) brauchen direkt schnell aufrufen, nur foren, die das ja zuhauf mysql verwenden kommen nicht mehr zum zuge .. da wahrsch mysql keine cpu mehr bekommt..

User avatar
Joe User
Project Manager
Project Manager
Posts: 11138
Joined: 2003-02-27 01:00
Location: Hamburg

Re: Apache2 braucht endlos CPU

Post by Joe User » 2007-07-12 17:58

Ungenutzte Apache-Module rauswerfen und PHP entschlacken sollte bereits ausreichen.

mcdoogle
Posts: 178
Joined: 2003-07-15 13:36

Re: Apache2 braucht endlos CPU

Post by mcdoogle » 2007-07-12 18:04

also die ausgabe von a2dismod sieht so aus

Code: Select all

Which module would you like to disable?
Your choices are: alias auth_basic auth_kerb authn_file authz_default authz_groupfile authz_host authz_user autoindex cgi dir env ldap_userdir libxml2 mime mod_python mod_security2 negotiation perl php4 proxy_html rewrite setenvif ssl status suexec unique_id
welche module kann man ungestört kicken?

User avatar
Joe User
Project Manager
Project Manager
Posts: 11138
Joined: 2003-02-27 01:00
Location: Hamburg

Re: Apache2 braucht endlos CPU

Post by Joe User » 2007-07-12 18:09

Entsorgen würde ich: auth_kerb autoindex ldap_userdir libxml2 mod_python mod_security2 perl proxy_html unique_id

mcdoogle
Posts: 178
Joined: 2003-07-15 13:36

Re: Apache2 braucht endlos CPU

Post by mcdoogle » 2007-07-12 18:13

uah es wird immer merkwürdiger..
jetzt is die auslastung gering im allgemeinen nicht mal 5 % vom apache insgesamt
aber er lädt gar keine seiten mehr
( an den modulen hab ich noch nix geändert.. )

edit: 150 apache prozesse kann auch nicht normal sein oder?!

oxygen
Posts: 2138
Joined: 2002-12-15 00:10
Location: Bergheim

Re: Apache2 braucht endlos CPU

Post by oxygen » 2007-07-12 19:02

Normal sicher nicht. Der Apache ist wahrscheinlich am max_clients Limit, weshalb keine Seiten geladen werden. Wahrscheinlich nutzt jemand deinen Server zum Spam verschicken oder versucht einen DoS.

mcdoogle
Posts: 178
Joined: 2003-07-15 13:36

Re: Apache2 braucht endlos CPU

Post by mcdoogle » 2007-07-12 19:05

spam verschicken?
das sollte aber nicht den apache hoch treiben oder?
und 150 kinder.. die sollten doch mit der zeit wieder absterben oder? ich glaub die hängen sich einfach auf..

mcdoogle
Posts: 178
Joined: 2003-07-15 13:36

Re: Apache2 braucht endlos CPU

Post by mcdoogle » 2007-07-12 19:40

nach einem neustart sieht die anzahl der prozesse so aus :

Thu Jul 12 19:15:01 CEST 2007
17
Thu Jul 12 19:18:04 CEST 2007
32
Thu Jul 12 19:21:01 CEST 2007
45
Thu Jul 12 19:24:03 CEST 2007
48
Thu Jul 12 19:27:06 CEST 2007
63
Thu Jul 12 19:30:08 CEST 2007
70
Thu Jul 12 19:33:38 CEST 2007
78

ab ca 50 geht gar nichts mehr.. der server lahmt total wenn man per ssh drauf is .. an den modulen kanns nicht wirklich liegen, das wurde alles schon seit langem so verwendet, genau wie die php.ini..
ein grosses rätsel.. :cry:

serverzeit.de
Posts: 12
Joined: 2007-07-10 23:57

Re: Apache2 braucht endlos CPU

Post by serverzeit.de » 2007-07-12 19:50

Ist deine Bandbreitennutzung denn auch hoch?

Tu mal das worum man dich bat:
Welche Prozesse sind es denn die den Apache so beschäfigen? Installier dir mal das mod_status-Modul.

http://httpd.apache.org/docs/2.0/mod/mod_status.html
http://aktuell.de.selfhtml.org/artikel/ ... conf12.htm

"Ist bei Debian nicht dabei"...Apache2 läuft auch nicht nur auf Debian => Gute Nachrichten: Die Apache-Module sind OS-unabhängig :lol:

Schau mal in deinen Log-Files, ob du Hinweise darauf findest, dass jemand dein Forum zumüllt.

mcdoogle
Posts: 178
Joined: 2003-07-15 13:36

Re: Apache2 braucht endlos CPU

Post by mcdoogle » 2007-07-12 20:03

so 800mb / tag .. das sollte kein problem sein..

ich werd mich mal an den mod_status machen und dann berichten :)

User avatar
Joe User
Project Manager
Project Manager
Posts: 11138
Joined: 2003-02-27 01:00
Location: Hamburg

Re: Apache2 braucht endlos CPU

Post by Joe User » 2007-07-12 20:03

Ändere Deine Apache-Optionen mal folgendermassen ab:

Code: Select all

Timeout 300
KeepAlive On
KeepAliveTimeout 15
MaxKeepAliveRequests 100
<IfModule mpm_prefork.c>
    StartServers          5
    MinSpareServers       5
    MaxSpareServers      10
    MaxClients          150
    MaxRequestsPerChild 500
</IfModule>
<IfModule mpm_worker.c>
    StartServers          2
    MaxClients          150
    MinSpareThreads      25
    MaxSpareThreads      75
    ThreadsPerChild      25
    MaxRequestsPerChild 500
</IfModule>
Zudem nimmst Du die unnötigen Module raus und optimierst die php.ini sowie die my.cnf. Danach machst Du mal einen vollständigen Reboot und beobachtest die Kiste weiter.

mcdoogle
Posts: 178
Joined: 2003-07-15 13:36

Re: Apache2 braucht endlos CPU

Post by mcdoogle » 2007-07-13 18:36

nachdem ich nun die php.ini gegen diese aus dem forum hier getauscht habe sieht es seit gestern abend sehr gut aus
scheinbar wurde einige prozesse einfach nicht beendet.. ich frag mich immer noch wieso

dafür hab ich jetzt ein neues, aber kleineres problem, evtl weiß das jemand hier zufällig..
der download im phpbb forum funktioniert nicht mehr korrekt..
alles was ich runterlad seis neu hochgeladen oder schon lang drauf bleibt leer.. außerdem gehn 5mb in 1sec!?
ne idee an welcher option das liegen könnte? ich wäre sehr dankbar!

Gruß

mcdoogle
Posts: 178
Joined: 2003-07-15 13:36

Re: Apache2 braucht endlos CPU

Post by mcdoogle » 2007-07-13 19:00

problem gelöst, es war das verbot von "readfile"

danke erstmal allen :)

icebreaker
Posts: 33
Joined: 2006-05-13 19:02

Re: Apache2 braucht endlos CPU

Post by icebreaker » 2007-07-14 02:00

mcdoogle wrote:problem gelöst, es war das verbot von "readfile"

danke erstmal allen :)
Wieso gerade "readfile" ? Was läuft den bei dir?

mfG
Ice