Allg Frage - Mailversand MX/PTR

klerfrq
Posts: 38
Joined: 2004-08-04 19:54

Allg Frage - Mailversand MX/PTR

Post by klerfrq »

Hallo zusammen,

ich bin gerade etwas verwirrt.

Ein Kunde möchte von seinem Server E-Mails verschicken. Der Abensender der E-Mails ist aber keine Domain, welche auf dem Server verwaltet wird sondern von einem ganz anderen Provider/Server.

Welcher Server/IP braucht nun einen MX und auch PTR Record, damit der Mailversand problemlos funktioniert?!

Grüße
- klerfrq-
Top

User avatar
daemotron
Administrator
Administrator
Posts: 2800
Joined: 2004-01-21 17:44

Re: Allg Frage - Mailversand MX/PTR

Post by daemotron »

Der MX-Record der Domain muss auf den FQDN des Rechners verweisen, der tatsächlich als Mailserver agiert. Ansonsten ist v. a. wichtig, dass für die IP-Adresse des tatsächlichen Mailservers ein Reverse-Eintrag besteht, der dieser IP wiederum denselben FQDN zuordnet, der auch im MX-Record steht.
Top