Smarthost -> einliefernden Mailserver verstecken.

Postfix, QMail, Sendmail, Dovecot, Cyrus, Courier, Anti-Spam
hotzi
Posts: 197
Joined: 2004-04-14 09:04
Location: Bayern, Sulzemoos

Smarthost -> einliefernden Mailserver verstecken.

Post by hotzi » 2007-06-22 14:03

Hallo allerseits.

Ich habe folgende Config:

1. Client PC liefert seine Mails an:

2. Debian Box mit Postfix, diese liefert die Emails mit SMTP Auth an den Smarthost:

3. Rootserver

In den Headern steht nun die Debian Box mit drin und zwar als erstes Mailrelay. Nun hat aber die Debian Box eine Dialup Adresse und daher kann ich manche Mailsysteme nicht mehr erreichen, da diese IP in verschiedenen RBLs gelistet ist.

Wie kann ich in dieser Config den unter 2 genannten Rechner einfach ausblenden

Oder hat jemand ne andere Idee?

Vielen Dank!

elch_mg
Posts: 302
Joined: 2006-01-23 19:14
Location: 41063

Re: Smarthost -> einliefernden Mailserver verstecken.

Post by elch_mg » 2007-06-22 14:09

VPN, beispielsweise mit OpenVPN, aufbauen und an die VPN-IP senden. Diese sollte ja dann aus einem privatem Adressbereich stammen.

War das erstbeste, was mir eingefallen ist. An den Headern rumspielen und die Debian-Box entfernen dürfte bei möglicherweise auftretenden Fehlern das Debuggen nicht gerade einfacher machen.

hotzi
Posts: 197
Joined: 2004-04-14 09:04
Location: Bayern, Sulzemoos

Re: Smarthost -> einliefernden Mailserver verstecken.

Post by hotzi » 2007-06-22 14:23

Hm recht aufwändig. Es gibt ne masquerade option bei postfix, aber nur pro domain, andere parameter gehen da nicht.

Klar, debug technisch ist das schwierig.

User avatar
Joe User
Project Manager
Project Manager
Posts: 11578
Joined: 2003-02-27 01:00
Location: Hamburg

Re: Smarthost -> einliefernden Mailserver verstecken.

Post by Joe User » 2007-06-22 14:54


hotzi
Posts: 197
Joined: 2004-04-14 09:04
Location: Bayern, Sulzemoos

Re: Smarthost -> einliefernden Mailserver verstecken.

Post by hotzi » 2007-06-22 15:15

Danke, das ist schon mal sehr gut, leider filtert man damit eigentlich bei jeder Mail ne Menge interessante Infos weg, mal sehen wie ich das weiter einschränke.