Postfix/Courier direkt über die Confixx MySQL DB laufen lassen

Postfix, QMail, Sendmail, Dovecot, Cyrus, Courier, Anti-Spam
obi_wan
Posts: 4
Joined: 2007-06-01 11:44
Location: Scheeßel

Postfix/Courier direkt über die Confixx MySQL DB laufen lassen

Post by obi_wan » 2007-06-01 11:52

Hi,

ich habe nun seit einigen Jahren einen Server und nutze von Anfang an Confixx weil es einfach dabei war. Ist ja alles schön und gut nur mal wieder funktioniert leider das Counterscript nicht mehr richtig und diesmal erstellt es mir keine POP3 Konten mehr... Er löscht sie scheinbar auch nicht mehr.

Ich dachte mir daher es sollte doch irgendwie möglich sein Postfix und Courier via Saslauth oder direkt an die Confixx MySQL Datenbank zu hängen, weil dort doch die ganzen Nutzerinformationen zwischengespeichert werden. Nun ist meine Frage ist dies theoretisch möglich oder habe ich da einen groben Denkfehler? Außerdem würde mich interessieren ob sich vielleicht jemand schon mal daran gewagt hat. Die Vorteile wären ja man hätte eventuell die Möglichkeit Clients wie Squirrelmail oder Horde besser einzubinden und außerdem sollten nach meinen Informationen die neuen Logindaten direkt verfügbar sein und man muss nicht darauf warten und hoffen, dass das Counterscript alles erstellt hat.

Über eine Antwort würde ich mich sehr freuen. Vielleicht wurde ja auch schon was in der Richtung besprochen und ich habe es nur übersehen, in dem Fall würde ich mich über einen Link sehr freuen.

User avatar
daemotron
Administrator
Administrator
Posts: 2800
Joined: 2004-01-21 17:44

Re: Postfix/Courier direkt über die Confixx MySQL DB laufen lassen

Post by daemotron » 2007-06-01 12:45

Dass Postfix sich aus MySQL versorgt, ist technisch gesehen kein Problem. Fraglich ist eher, ob wirklich alle für dieses Vorhaben benötigten Information in der Confixx-DB abgelegt sind. Welche Felder werden dort für Mailkonten vorgehalten?

obi_wan
Posts: 4
Joined: 2007-06-01 11:44
Location: Scheeßel

Re: Postfix/Courier direkt über die Confixx MySQL DB laufen lassen

Post by obi_wan » 2007-06-01 12:48

Also Confixx an sich legt dort eine System UID ab, den Benutzernamen und das Passwort. In einer weiteren Tabelle welche E-Mail Adresse auf welchen Benutzer gehen soll also quasi die Aliases. Außerdem gibt es noch eine Tabelle mit Domains die wahrscheinlich auch in eine Postfix Tabelle übernommen wird.

User avatar
daemotron
Administrator
Administrator
Posts: 2800
Joined: 2004-01-21 17:44

Re: Postfix/Courier direkt über die Confixx MySQL DB laufen lassen

Post by daemotron » 2007-06-01 13:26

Um es kurz zu machen: Das reicht nicht wirklich. Neben UID und GID brauchst Du AFAIR auch eine Pfadangabe zum Maildir des Users. Mit einem neueren Postfix könntest Du da was werden, weil Du da die Queries selbst formulieren kannst (und damit nötigenfalls auch eine Pfadangabe zusammenbauen kannst). Bei einem älteren Postfix hättest Du schon aufgrund der Tabellenstruktur verloren...

obi_wan
Posts: 4
Joined: 2007-06-01 11:44
Location: Scheeßel

Re: Postfix/Courier direkt über die Confixx MySQL DB laufen lassen

Post by obi_wan » 2007-06-01 13:30

Danke. Irgendwie schade. Naja muss ich mal sehen was SWSoft zu dem Problem sagt das bei mir keine POP3 Konten mehr erstellt werden nach dem Update. Ich hoffe die lösen das relativ schnell.