Postfix abweichender Transport

tofa
Posts: 19
Joined: 2006-01-18 17:29

Postfix abweichender Transport

Post by tofa »

Hallo,

Ich betreibe Postfix als Relay für einen Exchange-Server, soweit kein Problem. Nun möchte aber ein User seine Mails direkt über Postfix abrufen. Ich dachte mir, das könnte ich unkompliziert über die Transport-Table lösen, etwa in der Form:

Code: Select all

#Relay für Exchange 
domain.tld smtp:exchange
# Der Sonderfall
user@domain.tld local:
Funktioniert aber leider nicht, die letzte Zeile wird ignoriert und die Mails für user@domain.tld weiterhin an Exchange geschickt.

Ich bin für jede Hilfe dankbar. :)

Viele Grüße
Tom
Last edited by tofa on 2007-05-03 23:18, edited 1 time in total.
Top

Roger Wilco
Administrator
Administrator
Posts: 6001
Joined: 2004-05-23 12:53

Re: Postfix abweichender Transport

Post by Roger Wilco »

First match wins. Einfach die Reihenfolge umdrehen, so dass der Catch-All am Ende der Datei steht. Und natürlich postmap nicht vergessen.
Top

tofa
Posts: 19
Joined: 2006-01-18 17:29

Re: Postfix abweichender Transport

Post by tofa »

Roger Wilco wrote:First match wins. Einfach die Reihenfolge umdrehen, so dass der Catch-All am Ende der Datei steht.
Vielen Danke, da lag der Fehler!

An dieser Stelle noch eine Zusatzfrage: Ist es eigentlich auch möglich Postfix anzuweisen die Mail sowohl lokal auszuliefern und an den Exchangeserver zu schicken?

Gruß
Tom
Top