help.now Domain

FreeBSD, Gentoo, openSUSE, CentOS, Ubuntu, Debian
someday
Posts: 5
Joined: 2007-04-27 13:05

help.now Domain

Post by someday » 2007-04-27 13:13

Hallo Leute,

ich habe seite geraumiger Zeit einen Server bei 1und1. Seit kurzem tritt ein komische Phänomen auf. Der vorgegebene Domainname von 1und1 sXXXXXX.onlinehome-server.info wird irgendwie in einigen Dingen abgeändert auf help.now . Aber ich finde leider nicht, wo das geschieht, denn in Yast2 stimmt es. Aber zum Beispiel mag das QMail nicht bei seinen error_msgs!

Wer kann mir helfen?

LG
Henning

EdRoxter
Posts: 483
Joined: 2006-01-06 03:23
Location: Neben Bonn

Re: help.now Domain

Post by EdRoxter » 2007-04-27 17:13

Was genau sind "einige Dinge"?

lord_pinhead
RSAC
Posts: 830
Joined: 2004-04-26 15:57

Re: help.now Domain

Post by lord_pinhead » 2007-04-27 22:33

Someday wrote:Hallo Leute,

ich habe seite geraumiger Zeit einen Server bei 1und1. Seit kurzem tritt ein komische Phänomen auf. Der vorgegebene Domainname von 1und1 sXXXXXX.onlinehome-server.info wird irgendwie in einigen Dingen abgeändert auf help.now . Aber ich finde leider nicht, wo das geschieht, denn in Yast2 stimmt es. Aber zum Beispiel mag das QMail nicht bei seinen error_msgs!

Wer kann mir helfen?

LG
Henning
Du müsstest den Reverse Record bei 1und1 abändern, dann bist du den Namen von 1und1 los.

someday
Posts: 5
Joined: 2007-04-27 13:05

Re: help.now Domain

Post by someday » 2007-04-29 13:05

Lord_Pinhead wrote:
Someday wrote:Hallo Leute,

ich habe seite geraumiger Zeit einen Server bei 1und1. Seit kurzem tritt ein komische Phänomen auf. Der vorgegebene Domainname von 1und1 sXXXXXX.onlinehome-server.info wird irgendwie in einigen Dingen abgeändert auf help.now . Aber ich finde leider nicht, wo das geschieht, denn in Yast2 stimmt es. Aber zum Beispiel mag das QMail nicht bei seinen error_msgs!

Wer kann mir helfen?

LG
Henning
Du müsstest den Reverse Record bei 1und1 abändern, dann bist du den Namen von 1und1 los.
Ja, schon klar, dass ich den los bin. Aber wie kommt QMail auf dieses help.now?

Kind regards
Henning

Roger Wilco
Administrator
Administrator
Posts: 6001
Joined: 2004-05-23 12:53

Re: help.now Domain

Post by Roger Wilco » 2007-04-29 13:36

Someday wrote:Ja, schon klar, dass ich den los bin. Aber wie kommt QMail auf dieses help.now?
Wenn Plesk eingesetzt wird, kommt die Einstellung vermutlich aus der MySQL-Datenbank und manuelle Änderungen an der Dienstekonfiguration werden wieder überschrieben.

someday
Posts: 5
Joined: 2007-04-27 13:05

Re: help.now Domain

Post by someday » 2007-04-29 17:20

Roger Wilco wrote:
Someday wrote:Ja, schon klar, dass ich den los bin. Aber wie kommt QMail auf dieses help.now?
Wenn Plesk eingesetzt wird, kommt die Einstellung vermutlich aus der MySQL-Datenbank und manuelle Änderungen an der Dienstekonfiguration werden wieder überschrieben.
Hallo,

okay, ich werde die Datenbank mal darauf prüfen. Mit Dingen meinte ich QMail und Sendmail von PHP.

Hat sonst noch jemand sowas erlebt? E-Mails, die über PHP ohne From Header geschickt werden, gehen als anonymous@help.now raus.

Komisch, oder?

LG Henning

Roger Wilco
Administrator
Administrator
Posts: 6001
Joined: 2004-05-23 12:53

Re: help.now Domain

Post by Roger Wilco » 2007-04-29 17:35

Was sagt `hostname -f` bzw. was steht in /var/qmail/control/defaultdomain, /var/qmail/control/me und /var/qmail/control/defaultdomain (falls vorhanden)?

someday
Posts: 5
Joined: 2007-04-27 13:05

gelöst :)

Post by someday » 2007-05-01 14:38

Roger Wilco wrote:Was sagt `hostname -f` bzw. was steht in /var/qmail/control/defaultdomain, /var/qmail/control/me und /var/qmail/control/defaultdomain (falls vorhanden)?
Hallo Roger Wilco,

in der Datei "me" war diese help.now eingetragen, woher er auch immer diese Information hatte...

Vielen Dank für eure Tipps!

Grüße
Henning