kernel backhilfe gesucht

FreeBSD, Gentoo, openSUSE, CentOS, Ubuntu, Debian
ampash
Posts: 23
Joined: 2002-12-04 19:39

kernel backhilfe gesucht

Post by ampash »

hi leute,

ich würde gerne meinen kernel anpassen und kenne mich nicht die bohne damit aus
ich möchte eigendlich nur das er anstatt 250 fps ... 1000 fps bringt.

desweiteren gibt er nur 50% seiner power für einen prozess frei bei dem ich die ganze cpu power brauchen würde (HT?)

ich bin zwar schon mächtig auf der suche gewesen was kernel backen angeht ... aber das sind alles so unterschiedliche sachen das ich mich da net ran traue.

wenn mir da jemand weiterhelfen könnte wäre das supernet :)

ich hab da webspace drauf mit firmen onlineshop etc. daher hab ich ein wenig respeckt am herz rum zu doktorn.

evtl. hat ja jemand die lust und zeit das mit mir durchzugehen ...
wenn ja dann bitte sagen was ich für systeminfos posten soll


amd 64 3800 x2
suse 9.3 pro
plesk 8.1.1
160gb raid1
von one and one

aquajo
Posts: 145
Joined: 2003-02-25 21:07

Re: kernel backhilfe gesucht

Post by aquajo »

Ich glaube du solltest dein Ziel neu formulieren, den es bleint (zumindest mir) völlig unverständlich wo deine Probleme mit den jetzigen Kernel sind, und was du ändern willst.

ampash
Posts: 23
Joined: 2002-12-04 19:39

Re: kernel backhilfe gesucht

Post by ampash »

250Hz up to 1000Hz Kernel
sonst eigendlich erstmal nix, damit wäre ich schon mega zufrieden :)

leider konnte ich nix finden was rein nur dieses anliegen befriedigt.

greats
ampi
Last edited by ampash on 2007-04-18 23:16, edited 1 time in total.

Roger Wilco
Administrator
Administrator
Posts: 5923
Joined: 2004-05-23 12:53

Re: kernel backhilfe gesucht

Post by Roger Wilco »

ampash wrote:ich würde gerne meinen kernel anpassen und kenne mich nicht die bohne damit aus
ich möchte eigendlich nur das er anstatt 250 fps ... 1000 fps bringt.
Meinst du die Timer-Frequenz? Die kannst du mit der Option CONFIG_HZ=1000 setzen. Lies aber auf jeden Fall die Dokumentation zu der Einstellung, damit du auch weißt, was du machst.
ampash wrote:desweiteren gibt er nur 50% seiner power für einen prozess frei bei dem ich die ganze cpu power brauchen würde (HT?)
Solange das Programm (ich vermute es geht um einen Gameserver) nicht mehr als einen Prozess oder mehrere Threads nutzt, wird sich das auch nicht ändern.

ampash
Posts: 23
Joined: 2002-12-04 19:39

Re: kernel backhilfe gesucht

Post by ampash »

ok dann richte ich mein augenmerk mal in diese richtung :)

was bewirkt das wenn ich HT abstellen würde?

Roger Wilco
Administrator
Administrator
Posts: 5923
Joined: 2004-05-23 12:53

Re: kernel backhilfe gesucht

Post by Roger Wilco »

ampash wrote:was bewirkt das wenn ich HT abstellen würde?
Vermutlich gar nichts. Der X2 liefert bei den CPU-Fähigkeiten AFAIK einfach nur aus Kompatibilitätsgründen HT mit. Die zwei Kerne sind eigentlich immer an.

User avatar
daemotron
Administrator
Administrator
Posts: 2636
Joined: 2004-01-21 17:44

Re: kernel backhilfe gesucht

Post by daemotron »