[Solved]Apache2 Configs

Apache, Lighttpd, nginx, Cherokee
burstdragon
Posts: 16
Joined: 2006-06-04 19:09

[Solved]Apache2 Configs

Post by burstdragon » 2007-04-16 18:42

Hi Leute,

ich habe per Webmin meine alten Apache2 (Version 2.2.3) Configs zurück gespielt und dabei is das ganze etwas aus den FUgen geraten.

Ich kann den Server nicht mehr starten.

Deswegen würde ich gerne wissen, ob es einen Weg gibt per apt-get oder anderes , dass Verzeichnis /etc/apache2 wieder so herzustellen, als ob ich gerade erst apt-get install ausgeführt hätte.

Mein OS:
Debian 4 (etch 4.0)




mfg Burst
Last edited by burstdragon on 2007-04-17 17:35, edited 1 time in total.

dtdesign
Posts: 391
Joined: 2006-09-05 21:12
Location: Berlin

Re: [Solved]Apache2 Configs

Post by dtdesign » 2007-04-16 21:17

Hallo,

da mir keine Möglichkeit bekannt ist, dies per apt-get zu lösen (habe extra mal in der Hilfe nachgeschaut), würde ich dir einfach raten, die Configs wieder hinzubiegen. Solltest du Probleme damit haben, kannst du jederzeit hier im Forum nachfragen, in der Regel wird dir, vorausgesetzt du fragst richtig und keine Dinge die dir die Anleitung und/oder Google veraten hätte, kompetent und schnell geholfen ;)

Gruß
dtdesign

flo
Posts: 2223
Joined: 2002-07-28 13:02
Location: Berlin

Re: Apache2 Configs

Post by flo » 2007-04-16 21:30

BurstDragon wrote:... ob es einen Weg gibt per apt-get oder anderes , dass Verzeichnis /etc/apache2 wieder so herzustellen, als ob ich gerade erst apt-get install ausgeführt hätte.
Ja, das Backup

... wenn Du das nicht hast, sollten die Logfiles weiterhelfen und man kann zusehen, daß man das Ding wieder zum Laufen bekommt.

flo.

burstdragon
Posts: 16
Joined: 2006-06-04 19:09

Re: [Solved]Apache2 Configs

Post by burstdragon » 2007-04-16 21:48

Danke schon Mal für die Hilfe, nur habe ihc gerade eine weiteres Problem bemerkt:

Mein User und die Gruppe www-data sind weg, und ohne die kann apache ja nicht starten. Darum habe ich diese User noch ein Mal erstellt, nur jetzte sagt apache dasd er z.B den Befehl "Alias" nicht kennt:
Starting web server (apache2)...Syntax error on line 129 of /etc/apache2/apache2.conf:
Invalid command 'Alias', perhaps misspelled or defined by a module not included in the server configuration
failed!
Und diese Art von Fehler kommt bei jedem Befehl in meiner apache2.conf, sprich auch bei Order, Allow usw.

Wisst ihr ne Möglichkeit Apache2 komplett runterzuschmeißen mit allem drum und drann (Confgis Files uns Usern), damit ich dann Neuinstall machen kann?



mfg Burst

flo
Posts: 2223
Joined: 2002-07-28 13:02
Location: Berlin

Re: [Solved]Apache2 Configs

Post by flo » 2007-04-16 22:10

Code: Select all

apt-get --purge remove <paket>

burstdragon
Posts: 16
Joined: 2006-06-04 19:09

Re: [Solved]Apache2 Configs

Post by burstdragon » 2007-04-16 22:36

flo wrote:

Code: Select all

apt-get --purge remove <paket>
Habe ich ausgeführt und danach direkt wieder apt-get install apache2 und trotzdem geht der Fehler nicht weg:

Code: Select all

85:~# apt-get --purge remove apache2
Reading package lists... Done
Building dependency tree... Done
The following packages will be REMOVED:
  apache2*
0 upgraded, 0 newly installed, 1 to remove and 0 not upgraded.
Need to get 0B of archives.
After unpacking 86.0kB disk space will be freed.
Do you want to continue [Y/n]? y
(Reading database ... 23626 files and directories currently installed.)
Removing apache2 ...
85:~# apt-get install apache2
Reading package lists... Done
Building dependency tree... Done
The following NEW packages will be installed:
  apache2
0 upgraded, 1 newly installed, 0 to remove and 0 not upgraded.
Need to get 0B/38.6kB of archives.
After unpacking 86.0kB of additional disk space will be used.
Selecting previously deselected package apache2.
(Reading database ... 23623 files and directories currently installed.)
Unpacking apache2 (from .../apache2_2.2.3-4_all.deb) ...
Setting up apache2 (2.2.3-4) ...
85:~#

Ich weiß langsam nicht mehr weiter.





mfg Burst

sledge0303
Posts: 695
Joined: 2005-09-16 00:06
Location: Berlin-Reinickendorf

Re: [Solved]Apache2 Configs

Post by sledge0303 » 2007-04-16 23:24

Wenn der User für den Apachen weg ist, lege doch einen neuen an.

burstdragon
Posts: 16
Joined: 2006-06-04 19:09

Re: [Solved]Apache2 Configs

Post by burstdragon » 2007-04-16 23:39

Würde ich gerne machen, nur weiß ich nicht genau welche Rechte er haben muss und wo er überall drauf zugreifen darf.




mfg Burst

sledge0303
Posts: 695
Joined: 2005-09-16 00:06
Location: Berlin-Reinickendorf

Re: [Solved]Apache2 Configs

Post by sledge0303 » 2007-04-17 09:15

Du legst einen Systemuser an ohne eigene Shell. Bei google findest genügend Informationen darüber oder auf der Apache Homepage

burstdragon
Posts: 16
Joined: 2006-06-04 19:09

Re: [Solved]Apache2 Configs

Post by burstdragon » 2007-04-17 17:34

Ok, Danke für eure Hilfe.

Konnte das Problem lösen.




mfg Burst

dtdesign
Posts: 391
Joined: 2006-09-05 21:12
Location: Berlin

Re: [Solved]Apache2 Configs

Post by dtdesign » 2007-04-17 19:38

BurstDragon wrote:Ok, Danke für eure Hilfe.

Konnte das Problem lösen.




mfg Burst
Wo war der Fehler und wie hast du ihn gelöst?

Gruß
dtdesign