Domainumleitung unter kleinem Ressourcenverbrauch

croc
Posts: 71
Joined: 2005-09-16 15:30
Location: Leipzig

Domainumleitung unter kleinem Ressourcenverbrauch

Post by croc »

Hallöchen an alle.

Ich möchte auf meinem Rootserver eingehende Mails auf einer Domain umleiten lassen an eine externe Mailadresse (web.de). Was würdet ihr da empfehlen (Qmail, Postfix, exim). Mir ist es dabei wichtig, dass der Ressourcenverbrauch so gering wie möglich ist, auch ohne Einsatz von mysql. Ich benutze zur Zeit noch Debian Sarge.

mfg
cRoC
Top

Roger Wilco
Administrator
Administrator
Posts: 6001
Joined: 2004-05-23 12:53

Re: Domainumleitung unter kleinem Ressourcenverbrauch

Post by Roger Wilco »

Die 3 genannten MTAs nehmen sich resourcentechnisch nicht viel. Nimm den, mit dem du dich bereits am besten auskennst.
Top

croc
Posts: 71
Joined: 2005-09-16 15:30
Location: Leipzig

Re: Domainumleitung unter kleinem Ressourcenverbrauch

Post by croc »

hm, ok danke erstmal dafür.
Gibts auch so ne Art Exoten-Serverprogramme, die das vielleicht auch können, aber nur das und die noch einfacher strukturiert sind. Muss ja nicht immer eine der größten und besten Lösungen sein. Manchmal sind kleine Tools durchaus für so ne kleine Aufgabe besser geeignet. Für weitere Vorschläge bin ich sehr dankbar.
Top