failure notice Mail von Qmail - woher

Postfix, QMail, Sendmail, Dovecot, Cyrus, Courier, Anti-Spam
frank1973
Posts: 47
Joined: 2004-12-23 14:36

failure notice Mail von Qmail - woher

Post by frank1973 » 2007-04-06 22:45

Hallo,

ich bekomme mehrmals stündlich diese Mail:

Code: Select all

Hi. This is the qmail-send program at SERVERNANE.
I tried to deliver a bounce message to this address, but the bounce bounced!

<leanneegyi@alicedsl.de>:
213.191.73.2 does not like recipient.
Remote host said: 550 RCPT TO:<leanneegyi@alicedsl.de> User unknown
Giving up on 213.191.73.2.

--- Below this line is the original bounce.

Return-Path: <>
Received: (qmail 21643 invoked for bounce); 5 Apr 2007 22:13:55 +0200
Date: 5 Apr 2007 22:13:55 +0200
From: MAILER-DAEMON@SERVERNAME
To: leanneegyi@alicedsl.de
Subject: failure notice

Hi. This is the qmail-send program at SERVERNAME.
I'm afraid I wasn't able to deliver your message to the following addresses.
This is a permanent error; I've given up. Sorry it didn't work out.

<info@MEINEDOMAIN.de>:
This address no longer accepts mail.

--- Below this line is a copy of the message.

Return-Path: <leanneegyi@alicedsl.de>
Received: (qmail 21638 invoked from network); 5 Apr 2007 22:13:55 +0200
Received: from e178175122.adsl.alicedsl.de (HELO alicedsl.de) (85.178.175.122)
  by s15247725.onlinehome-server.info with SMTP; 5 Apr 2007 22:13:55 +0200
Date: Fri, 06 Apr 2007 02:06:01 +0500
Reply-To: "Wladimir Peterlik" <leanneegyi@alicedsl.de>
From: "Wladimir Peterlik" <leanneegyi@alicedsl.de>
X-Accept-Language: en-us
MIME-Version: 1.0
To: <info@MEINEDOMAIN.de>
Subject:  ist der Empfangsberechtigte
Content-Type: text/plain;
	charset="iso-8859-1"
Content-Transfer-Encoding: 7bit

Die Kursrakete der Woche...
den SERVERNAME und MEINEDOMAIN.de habe ich geändert.
Ich habe eine 1und1 Rootserver mit Plesk8.1.1
verstehe ich das richtig, das die adresse <info@MEINEDOMAIN.de> keine Mails akzeptiert? Was mich nicht wundern würde, da sie nicht existiert.
Aber wieso bekomme ich als Administrator eine Mail darüber....?

Vielleicht hat einer von euch eine Idee!


Frank

aubergine
RSAC
Posts: 475
Joined: 2005-09-10 17:52
Location: Frankfurt am Main

Re: failure notice Mail von Qmail - woher

Post by aubergine » 2007-04-06 23:30

verstehe ich das richtig, das die adresse <info@MEINEDOMAIN.de> keine Mails akzeptiert? Was mich nicht wundern würde, da sie nicht existiert.
Aber wieso bekomme ich als Administrator eine Mail darüber....?
Jemand schickt dir Spam an eine Adresse die es nicht gibt.
Soweit klar.

Nun sendet dein qmail Server an die Return E-Mail Adresse eine Nachricht, dass das versenden nicht geklappt hat.

Da es aber die Return E-Mail Adresse auch nicht gibt, sendet dir dein qmail Server aufgrund von Unzustellbarkeit eine Failure Message.

aubergine
RSAC
Posts: 475
Joined: 2005-09-10 17:52
Location: Frankfurt am Main

Re: failure notice Mail von Qmail - woher

Post by aubergine » 2007-04-06 23:35

Achso und hier ist ein relativ gutes HowTo:

http://megaz.arbuz.com/2002/12/20/qmail-howto/

Ein ungepatchen qmail Server will nämlich niemand wirklich betreiben...

Performantes, RFC getreues Programmieren ist zwar schön und gut, aber jenseits der Realität programmieren würd ich das nennen.

frank1973
Posts: 47
Joined: 2004-12-23 14:36

Re: failure notice Mail von Qmail - woher

Post by frank1973 » 2007-04-07 12:54

Da in diesem HowTo die Neuinstallation beschrieben wird, würde mich interessieren ob schon jemand damit Erfahrung hat wie Plesk darauf reagiert.

In Yast wird qmail z.B. als psa-qmail angezeigt. Was für mich bedeuten würde, das Plesk eine modifizierte qmail version benutzt...

Oder irre ich mich da?