IP an user binden

FreeBSD, Gentoo, openSUSE, CentOS, Ubuntu, Debian
schwannek
Posts: 49
Joined: 2007-03-15 20:05

IP an user binden

Post by schwannek » 2007-03-28 16:53

wie ist es möglich das user

auf die IP MASK beschränkt werden ...

z.b.

das USER A nur connecten kann wenn seine IP MASK z.b. 62.28 , mit der von mir vorher eingetragenn IP MASK übereinstimmt.

will so verhindern das sich andere leute anmelden (bzw das er die daten nicht weiter gibt)

Roger Wilco
Administrator
Administrator
Posts: 6001
Joined: 2004-05-23 12:53

Re: IP an user binden

Post by Roger Wilco » 2007-03-28 17:38

Bei SSH geht das z. B. mit der AllowUsers-Direktive.

schwannek
Posts: 49
Joined: 2007-03-15 20:05

Re: IP an user binden

Post by schwannek » 2007-03-31 16:26

und unter ProFTPd wo find ich das da?

Roger Wilco
Administrator
Administrator
Posts: 6001
Joined: 2004-05-23 12:53

Re: IP an user binden

Post by Roger Wilco » 2007-03-31 17:07


schwannek
Posts: 49
Joined: 2007-03-15 20:05

Re: IP an user binden

Post by schwannek » 2007-03-31 18:14

thx, hab aber gerade ein ftp programm gefunden das alles etwas erleichtert :)

serv-u

thx aber trotzdem

edit: scheint wohl nur für WIN zu sein oops :)

schwannek
Posts: 49
Joined: 2007-03-15 20:05

Re: IP an user binden

Post by schwannek » 2007-04-01 19:12

danke hat mir auf jedenfall schonmal n bisschen geholfen,


habs aber noch net so gebacken bekommen wie ich es wollte


beispiel:

<Limit LOGIN>
Order allow,deny
Allow from 128.44.26.,128.44.26.,myhost.mydomain.edu,.trusted-domain.org
Deny from all
</Limit>


so erlaub ich z.b. den zugriff von 128.44.26.,128.44.26. usw

hatte aber eigentlich vor das ich z.b.

user x nur mit IPMASK (nicht die komplette IP) 128.44.
user y nur mit IPMASK (nicht die komplette IP) 223.48.

gewähre, allerdings klappts so net...

jemand ne idee?