vexim und policyd-weight

keepoer
Posts: 57
Joined: 2005-10-17 14:47

vexim und policyd-weight

Post by keepoer »

Hallo,
ich versuche vergeblich, policyd-weight in vexim einzubinden. Ich halte mich an folgende Anleitung: http://blog.schalanda.name/archives/118 ... eight.html
Bekomme ich jetzt eine Mail, dann bekomme ich folgende Fehlermeldung:

Code: Select all

2007-03-18 12:26:04 H=fmmailgate04.web.de [217.72.192.242] F=<xxx@web.de> temporarily rejected RCPT <xxx@xxx.de>: failed to expand ACL string "${readsocket{inet:127.0.0.1:12525}{request=smtpd_access_policyn
protocol_state=RCPTnprotocol_name=SMTPnhelo_name=$sender_helo_namen
queue_id=$message_exim_idnsender=$sender_addressnrecipient=$local_part@$domainn
recipient_count=$rcpt_countnclient_address=$sender_host_addressn
client_name=$sender_address_domainnreverse_client_name=$sender_host_namen
instance=$sender_host_address.$sender_address.$sender_helo_namenn}{20s}{n}{socket failure}}": unknown variable name "message_exim_id"
Ich weiß mit meinem Latein nicht weiter. Ich verstehe die Fehlermeldung zwar, aber weiß nicht wirklich, in was ich queue_id=$message_exim_id ändern soll/muss.
Bei anderen exim-Installationen (ohne vexim) klappt die EInbindung wunderbar.

Wäre nett, wenn wer helfen könnte.

MfG
Keep
Top

Roger Wilco
Administrator
Administrator
Posts: 6001
Joined: 2004-05-23 12:53

Re: vexim und policyd-weight

Post by Roger Wilco »

Welche Version von Exim benutzt du? Laut dem Changelog wird $message_exim_id seit Exim 4.53 unterstützt.
Nach der Doku unter http://www.exim.org/exim-html-4.66/doc/ ... SECTexpvar kannst du auch $message_id benutzen, welches der alte Name für $message_exim_id ist.
Top

keepoer
Posts: 57
Joined: 2005-10-17 14:47

Re: vexim und policyd-weight

Post by keepoer »

Hi,
danke für die schnelle Antwort. Das wars. Leider kann Exim nicht zu policyd connecten:

Code: Select all

2007-03-18 13:24:49 H=fmmailgate04.web.de [217.72.192.242] Warning: policyd-weight action:
2007-03-18 13:24:49 H=fmmailgate04.web.de [217.72.192.242] Warning: policyd-weight message: socket failure
Es ist egal, ob ich ihn per inet (127.0.0.1:12525) oder unix (/var/run/policyd-weight/polw.sock) anspreche. Der Daemon läuft. Über netstat erhalte ich folgende Meldungen (Auszüge):

Code: Select all

tcp        0      0 127.0.0.1:12525         0.0.0.0:*               LISTEN

unix  2      [ ACC ]     STREAM     HÖRT         776021643 /var/run/policyd-weight/polw.sock
Exim-Version ist: 4.50-Sarge-irgendwas
Der Service ist auch in /etc/services eingetragen.
Top

Roger Wilco
Administrator
Administrator
Posts: 6001
Joined: 2004-05-23 12:53

Re: vexim und policyd-weight

Post by Roger Wilco »

Schau doch einfach mal selbst in das Changelog von Exim. TCP/IP-Sockets werden von readsocket bspw. erst seit Version 4.62 unterstützt.

Für den Zugriff auf den UNIX-Socket unter /var/run/policyd-weight/polw.sock muss der Benutzer, unter dem Exim läuft, natürlich das Verzeichnis betreten dürfen.
Top

keepoer
Posts: 57
Joined: 2005-10-17 14:47

Re: vexim und policyd-weight

Post by keepoer »

Ja, das hatte ich zwischenzeitlich auch herausgefunden. Die Verbindung läuft jetzt. Mehr aber auch nicht :wink: Ich bekomme folgende Fehlermeldung:

Code: Select all

2007-03-18 14:26:11 H=fmmailgate05.web.de [217.72.192.243] Warning: policyd-weight action:
2007-03-18 14:26:11 H=fmmailgate05.web.de [217.72.192.243] Warning: policyd-weight message:  unknown cache request: request=smtpd_access_policynEOFn
Sowohl bei 4.62 als auch bei 4.50. Mich stört das EOF etwas. Ich habe auch kein doppeltes n. Habe mich mit dem Autor in Verbindung gesetzt. Mal sehen, was er dazu sagt.
Top