Umleitung von bestimmtem Subdomain aller Domains auf Zentrale Adresse

Apache, Lighttpd, nginx, Cherokee
dawn
Posts: 64
Joined: 2006-01-05 11:32

Umleitung von bestimmtem Subdomain aller Domains auf Zentrale Adresse

Post by dawn » 2007-03-15 16:53

Guten Tag,

Ich wollte mich erkundigen wie ich Apache konfigurieren muss damit ein bestimmer Subdomain (z.B. test.domain1.com, test2.domain.com) aller Domains auf eine Zentrale Adresse umgeleitet (z.B. zentralerdomain.com/test) wird ohne dies für jeden einzelnen Virtual-Host einzeln setzen zu müssen. Ist das überhaupt möglich?

Gruss und Danke,
Dawn

aspettl
Posts: 10
Joined: 2007-03-11 17:38

Re: Umleitung von bestimmtem Subdomain aller Domains auf Zentrale Adresse

Post by aspettl » 2007-03-15 17:17

Ich würde einen einzigen VirtualHost machen in dem die ganzen Domains/Subdomains aufgelistet sind, z.B. so (mit Platzhalter * für alle Subdomains):

Code: Select all

<VirtualHost *>
ServerName domain.xy
ServerAlias *.domain.xy
ServerAlias *.domain2.xy
...
Dies sollte dann der letzte VirtualHost sein in der Konfiguration.

Alternativ:
Wenn Apache keinen passenden VirtualHost findet, nimmt er glaube ich den ersten (?) Eintrag für die jeweilige IP. Das könnte man ausnutzen, indem man einen entsprechenden VirtualHost erstellt, auf den Apache zurückgreift, wenn es keine explizite Konfiguration dafür gibt.

Gruß
Aaron

Roger Wilco
Administrator
Administrator
Posts: 5924
Joined: 2004-05-23 12:53

Re: Umleitung von bestimmtem Subdomain aller Domains auf Zentrale Adresse

Post by Roger Wilco » 2007-03-15 17:19

Code: Select all

<VirtualHost 127.0.0.1>
  ServerName test.example.com
  # für test2.example.com, test3.example.com
  ServerAlias *.example.com

  # für test.example.org, test.example.net, test.example.invalid
  ServerAlias test.*

  # ...
</VirtualHost>

dawn
Posts: 64
Joined: 2006-01-05 11:32

Re: Umleitung von bestimmtem Subdomain aller Domains auf Zentrale Adresse

Post by dawn » 2007-03-15 18:42

Besten Dank für eure Antworten :)

Wenn ich euch richtig verstanden habe müsste doch so etwas funktionieren:

Code: Select all

<VirtualHost 127.0.0.1>
   ServerName mail.hauptdomain.com
   ServerAlias mail.*
   UseCanonicalName Off
   Redirect / https://www.hauptdomain.com/mail
</VirtualHost>
Damit möchte ich bewirken das zum Beispiel mail.domain1.com, oder mail.domain123.com auf http://www.hauptdomain.com/mail umgeleitet wird.

Leider funktioniert das jedoch nicht... Was für einen Denkfehler mache ich?

Gruss und nochmals besten Dank,
Dawn

Roger Wilco
Administrator
Administrator
Posts: 5924
Joined: 2004-05-23 12:53

Re: Umleitung von bestimmtem Subdomain aller Domains auf Zentrale Adresse

Post by Roger Wilco » 2007-03-15 19:09

Dawn wrote:Leider funktioniert das jedoch nicht... Was für einen Denkfehler mache ich?
NameVirtualHost vergessen? Falsche IP-Adresse bei VirtualHost angegeben?

dawn
Posts: 64
Joined: 2006-01-05 11:32

Re: Umleitung von bestimmtem Subdomain aller Domains auf Zentrale Adresse

Post by dawn » 2007-03-15 19:42

Mein Fehler war das ich nicht die lokale Loopback-IP nutzen konnte (127.0.0.1) sondern die IP des Haupdomains nutzen musste.

Code: Select all

<VirtualHost [hauptip]:80>
   ServerAlias mail.*
   UseCanonicalName Off
   Redirect / https://www.hauptdomain.com/mail
</VirtualHost>
Einen Wunsch hätte ich noch: Da ich mehrere IP's habe, möchte ich alle IP's auf die Adresse https://www.hauptdomain.com/mail umleiten.

Perfekt wäre natürlich wenn ich dies auch im gleichen Zug mit dem SSL-Port (443) bewerkstelligen könnte, aber ich schätze da komme ich nicht um einen neuen Virtual-Host Eintrag.

PS: Trotz dem Eintrag auf http://buecher.lingoworld.de/apache2/showdir.php?id=757 Ergibt ein:

Code: Select all

<VirtualHost *:80>
...
</VirtualHost>
Folgende Fehlermeldung:

[Thu Mar 15 19:38:29 2007] [error] VirtualHost *:80 -- mixing * ports and non-* ports with a NameVirtualHost address is not supported, proceeding with undefined results

Roger Wilco
Administrator
Administrator
Posts: 5924
Joined: 2004-05-23 12:53

Re: Umleitung von bestimmtem Subdomain aller Domains auf Zentrale Adresse

Post by Roger Wilco » 2007-03-15 20:43

Dawn wrote:Folgende Fehlermeldung:

[Thu Mar 15 19:38:29 2007] [error] VirtualHost *:80 -- mixing * ports and non-* ports with a NameVirtualHost address is not supported, proceeding with undefined results
Die Lektüre von http://httpd.apache.org/docs/2.0/vhosts/name-based.html würde dir gut tun...

dawn
Posts: 64
Joined: 2006-01-05 11:32

Re: Umleitung von bestimmtem Subdomain aller Domains auf Zentrale Adresse

Post by dawn » 2007-03-16 00:20

Besten Dank, habe ich mir durchgelesen und verstehe nun wiso der Fehler von vorher aufgetreten ist.

Code: Select all

NameVirtualHost *:80

<VirtualHost *:80>
   ServerAlias mail.*
   UseCanonicalName Off
   Redirect / https://www.hauptdomain.com/mail
</VirtualHost>
Würde ja auch nicht funktionieren da mindestens ein ServerName und ein DocumentRoot definiert sein muss (laut der verlinkten Seite). Ich möchte aber ja nur mail.* von jedem Dokument auf eine Hauptadresse umleiten. Könntest du mir noch mal einen Anhaltspunkt geben?

Wie gesagt

Code: Select all

<VirtualHost [hauptip]:80> 
   ServerAlias mail.* 
   UseCanonicalName Off 
   Redirect / https://www.hauptdomain.com/mail 
</VirtualHost>
funktioniert aber ich muss diesen Eintrag für jede IP eintragen. Wenn es eine besser Möglichkeit gibt, wäre ich wirklich intressiert diese zu erfahren und erwarte auch nicht das diese mir auf dem Silbertablet präsentiert wird. Aber über ein paar zusätzliche Tipps wäre ich wirklich dankbar...

Gruss und Danke für deine Zeit,
Dawn

flo
Posts: 2223
Joined: 2002-07-28 13:02
Location: Berlin

Re: Umleitung von bestimmtem Subdomain aller Domains auf Zentrale Adresse

Post by flo » 2007-03-16 07:46

Code: Select all

Listen 80
Listen 443

NameVirtualHost *:80

<VirtualHost *:80>
        ServerName webmail.domain.de
        Redirect / https://secure.domain.de/webmail
</VirtualHost>
Damit bindet er sich an jede IP jedes Interfaces und lauscht auf 443 und 80, 80 wird für die Namensbasierte Auflösung benutzt.

Ach ja - ein ServerName kann auch eine IP sein ...

flo.

dawn
Posts: 64
Joined: 2006-01-05 11:32

Re: Umleitung von bestimmtem Subdomain aller Domains auf Zentrale Adresse

Post by dawn » 2007-03-16 09:34

Danke für deinen Hinweis :)

Wenn ich dein Beispiel für meine Zwecke anpasse bzw als ServerName eine IP verwende bekomme ich folgende Fehlermeldung beim neu starten des Apache2s

Code: Select all

Address already in use: make_sock: could not bind to address [::]:80
no listening sockets available, shutting down
Dies stimmt natürlich auch da auf dem Server Plesk läuft was ich leider nicht ändern kann. Kann ich davon ausgehen das wenn ich Listen nicht verwenden kann (und das scheint ja nicht zu gehen) das ich auf eine solche Lösung verzichten muss und die folgende Lösung IN MEINEM FALL das höchste aller Gefühle für eine solche Lösung ist?

Code: Select all

<VirtualHost [hauptip]:80> 
   ServerAlias mail.* 
   UseCanonicalName Off 
   Redirect / https://www.hauptdomain.com/mail 
</VirtualHost>